Eisen, M: Optimierte Parameterfindung und prozessorientierte

Lieferzeit: Artikel nicht lieferbar I

48,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Format:
209x149x12 mm
Beschreibung:
Das Ziel für die Zukunft ist es, generative Fertigungsverfahren direkt für die Erstellung von Produkten einzusetzen. In diesem Zusammenhang gilt es, den Begriff des Rapid Manufacturing umzusetzen. Gegenstand der Betrachtung dieser Arbeit ist die Selective Laser Melting Technologie. Hierbei handelt es sich um ein laserbasiertes generatives Fertigungsverfahren, welches aus metallischen Pulvern direkt schichtweisen Aufbau Bauteile erzeugt.
Eine Recherche der Fachliteratur ergab, dass eine grundsätzliche Systematik zur Prozessparameterfindung bei dieser Technologie fehlt. Hieraus leitet sich der Bedarf nach einer strukturierten Vorgehensweise zur Entwicklung stabiler Prozessparameter mit den Teilzielen einer hohen Dichte, einer präzisen Abbildungsgenauigkeit und einer guten Oberflächenqualität ab. Somit lässt sich infolge über eine hohe Prozessstabilität die Basis für ein Rapid Manufacturing legen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.