AHA-BUCH

Die verbrannte Bibliothek

Peri Alypias / Über die Unverdrossenheit
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

15,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783737409629
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.03.2015
Seiten:
128
Autor:
Galenos
Gewicht:
238 g
Format:
207x134x20 mm
Serie:
Kleine historische Reihe
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

192 n. Chr. vernichtete ein Feuer im Zentrum von Rom Heiligtümer, Magazine und Bibliotheken. Manche Gelehrte wurden über den Verlust der Bücherschätze depressiv, manche begingen gar Selbstmord. Was wir über die Brandkatastrophe wissen, wie der gelehrte Arzt Galenos mit dem Verlust umging und welchen Rat er Betroffenen gibt, zeigt seine erst vor wenigen Jahren wiederentdeckte Schrift "Über die Unverdrossenheit", die hier erstmals in deutscher Übersetzung zugänglich gemacht wird.
99
Galenos von Pergamon, einer der bedeutendsten Intellektuellen des 2. Jahrhunderts n. Chr., war als Arzt am Kaiserhof, als Philosoph und als Philologe berühmt. Er verlor bei einem Stadtbrand in Rom 192 n. Chr. seine Medikamente, seine medizinischen Geräte und vor allem seine Bibliothek. Was war geschehen? Wie ging der gelehrte Arzt damit um? Und was empfiehlt er von Verlusten Betroffenen? Eine erst vor wenigen Jahren wieder entdeckte Schrift des Galenos, die hier erstmals in deutscher Übersetzung vorgelegt wird, gibt Antworten auf diese Frage und eröffnet zugleich einen neuen, faszinierenden Blick in das antike Rom.