AHA-BUCH

Behinderte Rechtsmobilisierung

Eine rechtssoziologische Untersuchung zur Umsetzung von Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention
 Book
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783658153755
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
15.08.2016
Seiten:
496
Autor:
Tonia Rambausek
Gewicht:
653 g
Format:
213x146x30 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Eine rechtssoziologische Untersuchung zur Umsetzung von Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention
Sozialwissenschaftliche Studie
Beeinträchtigung als Exklusionsrisiko.- Recht als soziale Praxis.- Behinderte Rechtsmobilisierung?.- Kann Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland wirksam sein?.- Studie zur Wirksamkeit von Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention aus Sicht der Rechtssubjekte.
Tonia Rambausek untersucht förderliche und hinderliche Bedingungen für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention, insbesondere für die selbstbestimmte Lebensführung behinderter Menschen in Deutschland. Dabei werden vor allem die rechtlichen, politischen und sozialen Bedingungen betrachtet, unter denen behinderte Menschen ihre Rechte mobilisieren und durchsetzen. Die theoretischen Erkenntnisse werden anhand einer quantitativen Studie unter außergewöhnlich gehbehinderten Menschen in Hessen überprüft.