wirtschaft allgemeines nachschlagewerke

Grid   List

  1. Ars Mediationis - Aliena Terrestris: Der internationale und interkulturelle Mediator

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 10
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Ars Mediationis - Aliena Terrestris, das fremde Land.
    Mediation ist nicht nur ein Verfahren, welc...

    Ars Mediationis - Aliena Terrestris, das fremde Land.
    Mediation ist nicht nur ein Verfahren, welches lokal angewendet werden kann, sondern auch über die Grenzen hinweg. Dabei werden Grenzen nicht nur politisch zwischen Ländern gesehen, sondern auch kulturell.
    Mit dem dritten Band der Reihe "Ars Mediationis" werden die Grenzen der Mediation erweitert, der aktive Mediator ermutigt, neue Wege zu gehen, neue grenzen zu erkunden, Grenzen zu überschreiten.
    Dieses Buch richtet sich insbesondere an Mediatoren, welche noch keine oder wenig Erfahrung mit Cross-Border-Mediation haben, da bewusst Grundlagen vermittelt werden und Denkanstöße gegeben werden.
    98,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  2. Gutes Alter: Eine Gesellschaft des guten langen Lebens für alle
    -22 %

    Gutes Alter: Eine Gesellschaft des guten langen Lebens für alle

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Das Buch will der aktuellen Diskussion rund um die 'Probleme mit der alternden Gesellschaft' eine...

    Das Buch will der aktuellen Diskussion rund um die 'Probleme mit der alternden Gesellschaft' einen neuen Fokus geben. Anstelle der Defizitorientierung (Welche Probleme kommen auf uns zu? Was kosten uns die Alten? Was nehmen die Alten den Jungen weg?) weist das Buch auf die historisch erstmalige Chance einer Gesellschaft des guten langen Lebens für alle. Diese gelingt, wenn dem Grundwert der Solidarität neue Relevanz verschafft wird, statt zu versuchen, die Generationen gegeneinander auszuspielen. In einer solidarischen Gesellschaft verfügen die Menschen über die Zeit und die nötigen Ressourcen, um sich um die Mitmenschen zu kümmern, immer im Wissen, dass die Sorge um andere nicht nur auf ihnen als einzelne lastet, sondern auch durch gesellschaftliche Institutionen (z.B. Sozialversicherungen, öffentliche Care-Dienste) abgesichert ist. So können alle sicher sein, dass andere (und die gesellschaftlichen Institutionen) für sie da sind, wenn es ihnen nicht gut geht. Das Buch bezieht sich auch auf die Arbeiten des Netzwerkes Gutes Alter. Dieses Netzwerk sondiert gegenwärtig die Möglichkeiten für eine breit abgestützte nationale Volksinitiative zur Sicherung einer guten medizinischen, pflegerischen und betreuungsmässigen Versorgung aller Leute in Alter.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 19,00 €

    Jetzt 14,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Akzeptabel
  3. Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung: Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können
    -8 %

    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung: Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können

    Taschenbuch
    Verfügbar: 29
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    " Die herrschende ökonomische Lehre bildet nicht die Realität ab. Bereits bei Smith, Marx und Key...

    " Die herrschende ökonomische Lehre bildet nicht die Realität ab. Bereits bei Smith, Marx und Keynes hingegen findet sich fast alles, um unser Wirtschaftssystemzu verstehen."

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 18,00 €

    Jetzt 16,59 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  4. Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung: Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können

    Taschenbuch
    Verfügbar: 29
    Sofort lieferbar
    Neuware

    " Die herrschende ökonomische Lehre bildet nicht die Realität ab. Bereits bei Smith, Marx und Key...

    " Die herrschende ökonomische Lehre bildet nicht die Realität ab. Bereits bei Smith, Marx und Keynes hingegen findet sich fast alles, um unser Wirtschaftssystemzu verstehen."
    18,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  5. So läuft Start-up: Mein Leben, meine Erfolgsgeheimnisse
    -27 %

    So läuft Start-up: Mein Leben, meine Erfolgsgeheimnisse

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Vom Start-up zum etablierten Unternehmen: Die Erfolgsgeschichte des Runtastic-Gründers Florian Gs...

    Vom Start-up zum etablierten Unternehmen: Die Erfolgsgeschichte des Runtastic-Gründers Florian Gschwandtner
    Wie wird ein Bauernbub aus dem österreichischen Mostviertel zu einem international erfolgreichen Unternehmer? In seiner Biographie "So läuft Start-up" verrät "Mister Runtastic" sein Geheimnis zum Erfolg:

    - Wie verwirkliche ich meine Ziele?
    - Wie motiviere ich mich zu Höchstleistungen?
    - Wie wird aus einem Start-up ein Unternehmen mit Substanz und Perspektive?
    - Wie bleibe ich mir dabei selbst treu?

    Sein eigener Werdegang war alles andere als vorgezeichnet. Gschwandtner ist als Nachfolger für die elterliche Landwirtschaft vorgesehen, doch er entscheidet sich, seinen eigenen Weg zu gehen: Er studiert Informatik und Logistik und gründet 2009 die Laufapp Runtastic. In wenigen Jahren wurde die Fitness-App 260 Millionen Mal geklickt und schließlich an Adidas verkauft.

    Ein Start-up ist wie ein Sprint, ein Unternehmen braucht Ausdauer

    Florian Gschwandtner richtet sich in seinem Buch an Menschen, die am Beginn ihrer Ausbildung stehen, die ein Unternehmen gründen oder eine Geschäftsidee verwirklichen wollen und vor wichtigen Entscheidungen stehen.

    Das Rezept zum Erfolg gibt es nicht. Gschwandtner schreibt offen über Momente des Zweifels und Enttäuschungen. Doch während viele Start-up-Gründer in der zermürbenden Anfangsphase das Handtuch werfen, hat Gschwandtner Rückschläge als Learnings genützt und ist über sich hinaus gewachsen. Heute teilt er seine Erfahrungen als Keynote Speaker, Motivator und Angel Investor - und nun auch in seinem neuen Ratgeber-Buch.

    Seine beispiellose Karriere dient als Inspiration und macht Mut für Veränderungen. Lassen Sie sich von Florian Gschwandtners Energie anstecken und finden Sie Ihr volles Potential!

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 18,00 €

    Jetzt 13,12 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  6. Das E-Commerce Buch: Marktanalysen – Geschäftsmodelle – Strategien

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Diese zweite, überarbeite Auflage des E-Commerce Buchs, erklärt alle wesentlichen Zusammenhänge i...

    Diese zweite, überarbeite Auflage des E-Commerce Buchs, erklärt alle wesentlichen Zusammenhänge im E-Commerce und gehört mittlerweile zum Standardwerk in der Handelsbranche und an Hochschulen. Neben der Entwicklung der E-Commerce Branche im Allgemeinen, wird anhand von 50 praxisnahen Case Studies erklärt welche Geschäftsmodelle im E-Commerce entstanden sind und welche bereits wieder vom Markt verschwinden. Dazu gehören bekannte Unternehmen wie z.B. windeln.de, Groupon, Amazon, Cyberport, Limango, fab.com und viele mehr. Das zweite Kapitel basiert auf den Inhalten des E-Commerce Bachelor- und Masterstudiengangs von Prof. Dr. Schneider, welches dem Leser ausreichend Grundlagen vermittelt, um sich selber eine Meinung zu den Geschäftsmodellen zu bilden. Abgerundet wird das Buch durch spannende Exkurse zum boomenden asiatischen E-Commerce Markt und durch sehr aktuelle Strategiekonzepte, die bei der Analyse neuer E-Commerce Modelle helfen. Wer nach Antworten zu Fragestellungen rund um den E-Commerce sucht, wird hier fündig werden.
    DAS BUCH richtet sich an Leser, die regelmäßig mit operativen und strategischen E-Commerce- Fragestellungen zu tun haben, sowie an Einsteiger und Studenten, die sich grundsätzlich mit dem Thema E-Commerce beschäftigen möchten. Die Autoren sind renommierte Experten für E-Commerce & Digitale Transformation im deutschsprachigen Raum.

    ALEXANDER GRAF ist Gründer und Geschäftsführer des führenden E-Commerce Software Unternehmens Spryker Systems in Berlin. Zudem ist er Herausgeber des populären E-Commerce Magazins Kassenzone.de, dass mit 50.000 Lesern pro Monat fast alle E-Commerce Entscheider im deutschsprachigen Raum erreicht. Er hat Betriebswirtschaft und Informatik an der Universität Kiel sowie der Autónoma Madrid studiert, mit dem Schwerpunkt Innovation und Marketing.

    PROF. DR. HOLGER SCHNEIDER leitet die E-Commerce Bachelor und Master Studiengänge an der Fachhochschule Wedel. Seine Lehrtätigkeit umfasst strategische sowie operative Themen des E-Commerce. Um eine praxisnahe Ausbildung seiner Studierenden zu gewährleisten, arbeitet Schneider im Rahmen von Praxis-Projekten mit zahlreichen Kooperationsunternehmen zusammen. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte Schneider an der WHU - Otto Beisheim School of Management (Vallendar). Die sich anschließende Promotion an der Christian Albrechts Universität zu Kiel widmete er dem Thema "Pricing in Digital Business". Internationale Studien- und Praxiserfahrungen sammelte Schneider in den USA, Japan und Kanada.

    DAS SAGEN DIE LESER:

    "...Viele Fragen werden richtig gestellt. Interessant auch die (unbeantwortete) Frage nach dem richtigen CRM und die Feststellung, dass Shopsysteme keinesfalls als PIM (Product Information Management-System) missbraucht werden sollten..." (kollewe.de, 28. Januar 2016)

    "...Richtig spannend sind vor allem auch die aktuellen Daten der verschiedenen Marktteilnehmer und die Kommentierungen der Entwicklungen. Das lässt so manches Geschäftsmodell in einem neuen Licht erscheinen..." (Heiko Haller, 15. Juli 2015)

    "...Es ist diese Ehrlichkeit, gepaart mit einem prägnanten Blick sowohl auf Unternehmen als auch Theorie, die dieses Buch lesenswert und lohnenswert machen. Mein Fazit: Ein starkes Buch!..." (Hartmut D., 28 Juni 2015)

    "...Das Buch ist eine umfassende und aktuelle Zusammenfassung der Entwicklungen im E-Commerce. Es spricht Einsteiger an, aber auch der Profi erhält damit ein kompaktes Nachschlagewerk..." (H. Jakubiak, 24. Januar 2016)

    "...Insgesamt eine klare Leseempfehlung für alle, die sich in das Thema E-Commerce einarbeiten möchten...." (sygnal, 24 Juni 2015)

    PRESSESTIMMEN:

    "...Insgesamt hat mir das E-Commerce Buch sehr gut gefallen und ich kann und werde es sicherlich weiterempfehlen..." (Roman Zenner in Shoptechblog, 2. Juli 2015)

    "...Zwar gibt es ein bisschen frohe Botschaft, doch eher nimmt das Duo die Branche mit Marktanalysen und Fallbeispielen ins Ge
    39,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  7. Nachbar China: Helmut Schmidt im Gespräch mit Frank Sieren

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar
    Nachbar China: Helmut Schmidt im Gespräch mit Frank Sieren
    5,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Gut
  8. Wer regiert das Geld?: Banken, Demokratie und Täuschung
    -8 %

    Wer regiert das Geld?: Banken, Demokratie und Täuschung

    Broschiert
    Verfügbar: 18
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Wer das Geld regiert, regiert die Welt

    Geld regiert die Welt - aber wer regiert das Geld? Woher ...

    Wer das Geld regiert, regiert die Welt

    Geld regiert die Welt - aber wer regiert das Geld? Woher kommt es und was gibt ihm seinen Wert? Warum sind Banken so mächtig geworden? Wie sind sie überhaupt entstanden? Und wie kann die "marktkonforme" Demokratie zu einem System werden, das seinen Bürgern dient? Denn mittlerweile scheint es egal zu sein, welche Regierung ein Volk wählt, wenn doch in letzter Instanz die Gläubiger entscheiden.

    Von alters her hat derjenige die Macht im Staate, der das Geld schöpft und
    in Umlauf bringt. Was früher allein römische Herrscher und Könige durften, findet heute weitgehend unter der Kontrolle privater Großbanken statt, die eng mit Zentralbanken wie der EZB verknüpft sind. Heute erschaffen Banken das Geld und lenken die Finanzströme nach ihren Bedürfnissen. Doch es geht auch anders. Geld kann von der Gemeinschaft geschöpft werden, einfach und direkt mittels öffentlicher Ausgaben - für Zwecke, welche die Mehrheit wünscht und uber die sie demokratisch entscheidet. Wie können wir einen solchen Weg einschlagen?

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 18,00 €

    Jetzt 16,59 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  9. Wer regiert das Geld?: Banken, Demokratie und Täuschung

    Broschiert
    Verfügbar: 18
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Wer das Geld regiert, regiert die Welt

    Geld regiert die Welt - aber wer regiert das Geld? Woher ...

    Wer das Geld regiert, regiert die Welt

    Geld regiert die Welt - aber wer regiert das Geld? Woher kommt es und was gibt ihm seinen Wert? Warum sind Banken so mächtig geworden? Wie sind sie überhaupt entstanden? Und wie kann die "marktkonforme" Demokratie zu einem System werden, das seinen Bürgern dient? Denn mittlerweile scheint es egal zu sein, welche Regierung ein Volk wählt, wenn doch in letzter Instanz die Gläubiger entscheiden.

    Von alters her hat derjenige die Macht im Staate, der das Geld schöpft und
    in Umlauf bringt. Was früher allein römische Herrscher und Könige durften, findet heute weitgehend unter der Kontrolle privater Großbanken statt, die eng mit Zentralbanken wie der EZB verknüpft sind. Heute erschaffen Banken das Geld und lenken die Finanzströme nach ihren Bedürfnissen. Doch es geht auch anders. Geld kann von der Gemeinschaft geschöpft werden, einfach und direkt mittels öffentlicher Ausgaben - für Zwecke, welche die Mehrheit wünscht und uber die sie demokratisch entscheidet. Wie können wir einen solchen Weg einschlagen?
    18,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  10. Der Crash kommt: Die neue Weltwirtschaftskrise und was Sie jetzt tun können
    -53 %

    Der Crash kommt: Die neue Weltwirtschaftskrise und was Sie jetzt tun können

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar
    Der Crash kommt: Die neue Weltwirtschaftskrise und was Sie jetzt tun können

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 12,00 €

    Jetzt 5,60 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>