politisches system

Grid   List

  1. Nachdenken für Deutschland

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 2
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Im Kuratorium der Desiderius-Erasmus-Stiftung engagieren sich derzeit 30 Männer und Frauen aus de...

    Im Kuratorium der Desiderius-Erasmus-Stiftung engagieren sich derzeit 30 Männer und Frauen aus den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen. Darunter sind Hochschulprofessoren, Staatsrechtler, Historiker und Wirtschaftsfachleute, ein Evolutionsbiologe, aber auch Theologen, Künstler, Unternehmer und eine Buchhändlerin, die sich für die Meinungsfreiheit einsetzt sowie ein Dokumentarfilmer mit libanesischen Wurzeln, der in Deutschland seine Heimat gefunden hat.Wir kommen fast ausschließlich nicht aus dem politischen "System", sondern aus bürgerlichen Berufen. Wir machen uns Sorgen um Deutschland, darum, dass das meiste von dem, was unser großartiges Land ausgemacht hat - sein hervorragendes Wirtschaftsmodell, sein Rechtsstaat, sein ausgezeichnetes Bildungs- und Sozialsystem wie auch der soziale Frieden und die Meinungsfreiheit - in wenigen Jahren verschwunden oder bis zur Unkenntlichkeit entstellt sein wird.
    Wir alle sind von dem Wunsch beseelt und motiviert, Deutschland zu dienen, damit unser Land eine gute Zukunft hat. Wir lieben und achten dieses Land, seine Kultur und großartigen Traditionen. Wir wollen mithelfen, ein zukunftsfähiges Deutschland zu gestalten, das den Anforderungen des 21. Jahrhunderts gewachsen ist und in dem auch für die nachfolgende Generation ein lebenswertes Leben möglich ist. Im vorliegenden Buch haben wir unsere Gedanken dazu aufgeschrieben.
    24,80 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  2. Diogenes Autoren Album

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    William Faulkner wollte als Biographie nur den einen Satz lesen: "Er hat Bücher geschrieben und i...

    William Faulkner wollte als Biographie nur den einen Satz lesen: "Er hat Bücher geschrieben und ist gestorben." Wir setzen uns über seinen Wunsch hinweg und erzählen etwas mehr über ihn und 249 weitere sehr lebendige klassische und zeitgenössische Diogenes Autoren, von Homer und Montaigne bis Arnon Grünberg und Ingrid Noll.
    6,80 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  3. Diogenes Autoren Album

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    William Faulkner wollte als Biographie nur den einen Satz lesen: "Er hat Bücher geschrieben und i...

    William Faulkner wollte als Biographie nur den einen Satz lesen: "Er hat Bücher geschrieben und ist gestorben." Wir setzen uns über seinen Wunsch hinweg und erzählen etwas mehr über ihn und 249 weitere sehr lebendige klassische und zeitgenössische Diogenes Autoren, von Homer und Montaigne bis Arnon Grünberg und Ingrid Noll.
    5,60 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  4. Der Autor, der nicht schreibt: Über den Büchermacher und das Buch (Festschrift für Günther Busch)
    -13 %

    Der Autor, der nicht schreibt: Über den Büchermacher und das Buch (Festschrift für Günther Busch)

    Sondereinband
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar
    Der Autor, der nicht schreibt: Über den Büchermacher und das Buch (Festschrift für Günther Busch)

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 8,40 €

    Jetzt 7,32 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  5. Die Europäische Union

    UTB
    Taschenbuch
    Verfügbar: 3
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Das Buch vermittelt einen Überblick über Entstehung und Entwicklung der Europäischen Union. Es in...

    Das Buch vermittelt einen Überblick über Entstehung und Entwicklung der Europäischen Union. Es informiert über die einzelnen EU-Staaten, diskutiert die Frage der europäischen Identität und beschreibt das Institutionssystem, die Politikbereiche und die Reformdiskussion.
    9,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  6. 100 Jahre S. Fischer Verlag 1886-1986 Buchumschläge: Über Bücher und ihre äußere Gestalt
    -29 %

    100 Jahre S. Fischer Verlag 1886-1986 Buchumschläge: Über Bücher und ihre äußere Gestalt

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Als der Sortimentsbuchhändler S. Fischer im Herbst 1886 seinen eigenen Verlag gründete, stand es ...

    Als der Sortimentsbuchhändler S. Fischer im Herbst 1886 seinen eigenen Verlag gründete, stand es mit der Buchausstattung in Deutschland nicht zum besten. Technische Neuerungen - wie etwa die Erfindung der Linotype (1886) - versprachen dem Büchermacher günstigere Kalkulationen um den Preis einer allgemeinen Normierung in der Ausstattung. Das Publikum nahm das hin und kompensierte seine Sehnsüchte nach dem schönen Buch in einer monströs wirkenden Bibliophilie.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 49,00 €

    Jetzt 34,92 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  7. Elektronische Petitionssysteme: Analysen zur Modernisierung des parlamentarischen Petitionswesens in Deutschland und Europa (Studien des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag)

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Das vom Deutschen Bundestag 2005 eingeführte E-Petitionssystem, das u.a. die Veröffentlichung sow...

    Das vom Deutschen Bundestag 2005 eingeführte E-Petitionssystem, das u.a. die Veröffentlichung sowie die Mitzeichnung und Diskussion von Petitionen ermöglicht, war Gegenstand umfangreicher empirischer Untersuchungen. Die Darstellung ihrer Ergebnisse in diesem Buch erlaubt ein differenziertes Bild der Stärken und Schwächen des derzeitigen Systems. Einerseits sind das Nutzungsinteresse und die Nutzungszahlen hoch sowie die Medienresonanz beträchtlich. Andererseits wird die Unzufriedenheit mit niedrigen Zulassungsquoten für Öffentliche Petitionen deutlich artikuliert, um nur eines der Probleme des bestehenden Systems zu nennen. Die Sicht auf das deutsche Petitionswesen wird ergänzt um eine Länderstudie zum Petitionswesen in Großbritannien. Das schottische E-Petitionssystem nahm früh eine Pionierrolle weltweit ein, während auf der nationalen Ebene Großbritanniens das Petitionswesen auf der parlamentarischen Ebene eher schwach ausgeprägt ist, wohingegen die Exekutive sich mit interessanten Petitionsplattformen profilieren konnte. Abgerundet wird der Band durch eine bisher nicht verfügbare Übersicht über die Petitionsverfahren bei den nationalen Parlamenten sowie den nationalen Ombudsstellen in Europa.
    24,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  8. Edition Roter Drache: Ein Independent-Verlag unter programm- und marketingstrategischer Analyse

    Sonstiges
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Buchwissenschaft, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Un...

    Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Buchwissenschaft, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Buchwissenschaft), Veranstaltung: Verlagstypen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwerpunkt dieser Hausarbeit wird durch eine Analyse der Programm- und Marketingstrategien des unabhängigen Special Interest-Verlages Edition Roter Drache als Forschungsgegenstand gebildet. Es wird sich dabei primär auf die Informationen aus der Verlags-Webseite und den Programm-Katalogen als Quellen bezogen. Ziel dieser Analyse ist, herauszufinden, mit welchen produkt-, distributions-, und kommunikationspolitischen Marketinginstrumenten die jeweilige Zielgruppe angesprochen wird. Daraus folgend soll abgeleitet werden, wie sich ERD als Independent-Verlag positioniert.Dazu benötigt es erstens der Formulierung einer klaren und ganzheitlichen Definition des Independent-Verlages, da sich die Autoren der, im Rahmen dieser Hausarbeit, verwendeten Forschungsliteratur diesbezüglich uneins sind. So findet sich weder in Reclams Sachlexikon des Buches noch im Das BuchMarktBuch eine Definition zum Begriff Mini-, Klein-, Nischen-, oder Independent-Verlag. Im Wörterbuch des Buches dagegen sind Kleinverlage lediglich unter Minipressen verzeichnet, unter denen kleine Verlage, die z. T. aus Liebhaberei und weltanschaulicher Überzeugung betrieben werden , verstanden werden, die die alternative Literatur publizieren. Für die Verfasserin dieser Hausarbeit ist diese Begriffsdefini tion jedoch zu subjektiv und ungenau.Zweitens verlangt die Zielsetzung dieser Analyse des Ansatzes einer ganzheitlichen Darstellung des Phänomens Independent-Verlag in Deutschland. Angesichts des Mangels an buchwissenschaftlicher Forschungsliteratur im Allgemeinen und zum Thema Independent-Verlage im Speziellen wurde vornehmlich der Artikel In der Nische von Katrin Blumenkamp, erschienen in Literaturbetrieb in Deutschland, der Beitrag von Steffen Richter zu Klein- und Independent-Verlagen in seiner Monografie Der Literaturbetrieb sowie der Ratgeber Mini-Verlag von Manfred Plinke als Vergleichsgrundlage herangezogen. Aufgrund der geringen zur Verfügung stehenden Forschungszeit und dem vorgegebenen schmalen Umfang dieser Hausarbeit, wird dieser vergleichende Ansatz auf ein Minimum reduziert, um die Fokussierung auf den Forschungsgegenstand sicher zu stellen.Diese Hausarbeit impliziert als letztem Forschungsdesiderat den Appell, die Independent-Verlage als Institutionen der symbolischen Kapitalakkumulation nicht nur im Feuilleton wahrzunehmen, sondern auch als solche in der Forschung mehr zu berücksichtigen.
    21,87 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  9. Neue europäische Architektur und kosmopolitische Nation

    Broschiert
    Verfügbar: 3
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Ulrich Beck, einer der bedeutendsten Soziologen weltweit, unterbreitet Vorschläge zur Revitalisie...

    Ulrich Beck, einer der bedeutendsten Soziologen weltweit, unterbreitet Vorschläge zur Revitalisierung der europäischen Integration hin zur kosmopolitischen Nation, die ihre Interessen im kooperativen Bündnis mit den anderen europäischen Ländern weltoffen neu definiert. Es gibt durchaus eine Wahl: zwischen dem deutschen Europa des merkialvellistischen Sparfundamentalismus und dem Willy-Brandt-Modell eines europäischen Deutschland.
    Peer Steinbrück, Kanzlerkandidat der SPD zur Bundestagswahl 2013, antwortet mit konkreten Vorschlägen einer alternativen Europapolitik, die das Primat demokratisch legitimierter Institutionen über anonyme Märkte wieder herstellt.
    Es geht darum, erstens, den Zusammenhalt Europas zu retten. Zweitens, die große europäische Bewährungsprobe beim Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit zu bestehen, und zwar nicht übermorgen, sondern heute. Drittens, Europas Finanzarchitektur krisenfest zu machen gegen das große Erpressungspotenzial international oder global operierender Banken. Und viertens, Europa weiter zu demokratisieren. Mehr Demokratie wagen gilt auch für Europa.
    8,95 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  10. Neue europäische Architektur und kosmopolitische Nation

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Ulrich Beck, einer der bedeutendsten Soziologen weltweit, unterbreitet Vorschläge zur Revitalisie...

    Ulrich Beck, einer der bedeutendsten Soziologen weltweit, unterbreitet Vorschläge zur Revitalisierung der europäischen Integration hin zur kosmopolitischen Nation, die ihre Interessen im kooperativen Bündnis mit den anderen europäischen Ländern weltoffen neu definiert. Es gibt durchaus eine Wahl: zwischen dem deutschen Europa des merkialvellistischen Sparfundamentalismus und dem Willy-Brandt-Modell eines europäischen Deutschland.
    Peer Steinbrück, Kanzlerkandidat der SPD zur Bundestagswahl 2013, antwortet mit konkreten Vorschlägen einer alternativen Europapolitik, die das Primat demokratisch legitimierter Institutionen über anonyme Märkte wieder herstellt.
    Es geht darum, erstens, den Zusammenhalt Europas zu retten. Zweitens, die große europäische Bewährungsprobe beim Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit zu bestehen, und zwar nicht übermorgen, sondern heute. Drittens, Europas Finanzarchitektur krisenfest zu machen gegen das große Erpressungspotenzial international oder global operierender Banken. Und viertens, Europa weiter zu demokratisieren. Mehr Demokratie wagen gilt auch für Europa.
    8,95 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Gut
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>