arbeits sozialrecht

Grid   List

  1. Energiehandel: Erneuerbare-Energien-Gesetz, Emissionsrechtehandel, Energiemarkt, Olpreisbindung, Strompreis, Stromkennzeichnung

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Erneuerbare-Energien-Gesetz, Energiemarkt, Ölpreisbindung...

    Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Erneuerbare-Energien-Gesetz, Energiemarkt, Ölpreisbindung, Energiewirtschaftsgesetz, Verordnung zur Weiterentwicklung des bundesweiten Ausgleichsmechanismus, Renewable Energy Certificate System, Anreizregulierung, Konzessionsabgabe, European Commodity Clearing, Netzzugang, Netznutzungsentgelt, Energiebroker, Netzvertrag, Energielieferung, Gasnetzzugangsverordnung, Liberalisierung des Messwesens, Netzdurchleitung, Negativpreis, Lastprognose, Händlerrahmenvertrag, Hourly-Forward-Curve, Back-to-back-Beschaffung, Energiederivat. Auszug: Das deutsche Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (Kurztitel Erneuerbare-Energien-Gesetz, EEG) soll dem Klimaschutz dienen und gehört zu einer Reihe gesetzlicher Regelungen, mit denen die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wie Erdöl, Erdgas oder Kohle sowie von Kernkraft verringert werden soll. Die Regelungen des EEG betreffen ausschließlich die Stromerzeugung. Es soll gemäß Legaldefinition ( Abs. 1 EEG) im Interesse des Klima- und Umweltschutzes Daneben schreibt das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz eine Nutzung von erneuerbaren Energien bei der Wärmeerzeugung vor und das Biokraftstoffquotengesetz ihre Verwendung im Verkehrsbereich. Laut Bundesumweltministerium wurde das deutsche EEG von 47 Staaten als Vorbild für eigene Förderinstrumente herangezogen. Von Branchenvertretern der Erneuerbaren Energien, Umweltschutzorganisationen und von Bundesumweltminister Norbert Röttgen wurde es als Erfolgsgeschichte gelobt. Kritiker befürchten dagegen zu hohe Strompreise. Auch wird kritisiert, dass das EEG die Emission von Kohlenstoffdioxid subventioniere. Eine vom Deutschen Bundestag am 6. Juni 2008 beschlossene neue und erweiterte Fassung ist am 1. Januar 2009 in Kraft getreten. Mit dem EEG erhalten Anlagebetreiber 15 bis 20 Jahre lang eine festgelegte Vergütung für ihren erzeugten Strom, und Netzbetreiber werden zu dessen vorrangiger Abnahme verpflichtet ( und Abs. 1 EEG vom 25. Oktober 2008). Die Vergütungssätze sind nach Technologien und Standorten differenziert und sollen einen wirtschaftlichen Betrieb der Anlagen ermöglichen. Der für neu installierte Anlagen festgelegte Satz sinkt jährlich um einen bestimmten Prozentsatz (Degression). Durch diese stetige Degression wird ein Kostendruck im Sinne einer gewollten Anreizregulierung erzeugt: Anlagen sollen effizienter und kostengünstiger hergestellt werden, um langfristig auch ohne Hilfen am Markt bestehen zu können. Gefördert wird die Erzeugung von Strom aus: Der der Anlage nächstgelegene öffentliche Netzbetreibe
    15,15 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  2. Zur Einpreisung von Opportunitätskosten unentgeltlich zugeteilter CO2-Emissionszertifikate in die Strompreise: Eine Bewertung emissionshandels-, bilanz- und kartellrechtlicher Vorgaben
    -2 %

    Zur Einpreisung von Opportunitätskosten unentgeltlich zugeteilter CO2-Emissionszertifikate in die Strompreise: Eine Bewertung emissionshandels-, bilanz- und kartellrechtlicher Vorgaben

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Am 1.1.2013 beginnt die Vollversteigerung von CO2-Emissionszertifikaten für Anlagen der Energiewi...

    Am 1.1.2013 beginnt die Vollversteigerung von CO2-Emissionszertifikaten für Anlagen der Energiewirtschaft. Das vorliegende Werk belegt, dass Opportunitätskosten auch weiterhin eingepreist werden können. Die rechtmäßig erzielbaren Windfall Profits sind jedoch begrenzt. Dies gilt ex aequo rückblickend seit 2005, aus emissionshandels- wie aus kartellrechtlicher Sicht.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 69,00 €

    Jetzt 67,59 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  3. Aktuelles GmbH-Recht: Tagungsband
    -22 %

    Aktuelles GmbH-Recht: Tagungsband

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Der Tagungsband dokumentiert die auf dem 7. Symposium des Instituts für Notarrecht gehaltenen Vor...

    Der Tagungsband dokumentiert die auf dem 7. Symposium des Instituts für Notarrecht gehaltenen Vorträge zum aktuellen GmbH-Recht. An vielen Stellen des GmbH-Rechts besteht auch nach der MoMiG-Reform rechtspolitischer Handlungsbedarf. Ziel ist es, dem Leser aktuelle Problemfelder aufzuzeigen und rechtspolitische Lösungsvorschläge zu unterbreiten.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 54,00 €

    Jetzt 42,39 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  4. Das Patentrecht in der Mongolei: Eine Untersuchung unter Berücksichtigung der Entwicklung des allgemeinen rechtlichen Rahmens für die Rechtsstaatlichkeit und für den freien Wettbewerb
    -12 %

    Das Patentrecht in der Mongolei: Eine Untersuchung unter Berücksichtigung der Entwicklung des allgemeinen rechtlichen Rahmens für die Rechtsstaatlichkeit und für den freien Wettbewerb

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar
    Das Patentrecht in der Mongolei: Eine Untersuchung unter Berücksichtigung der Entwicklung des allgemeinen rechtlichen Rahmens für die Rechtsstaatlichkeit und für den freien Wettbewerb

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 104,00 €

    Jetzt 91,89 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  5. Urheberrecht und computergestützte Erkennung

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Die Arbeit beschäftigt sich mit der urheberrechtlichen Bewertung von computergestützter Erkennung...

    Die Arbeit beschäftigt sich mit der urheberrechtlichen Bewertung von computergestützter Erkennung, wie sie etwa bei Musikerkennungsdiensten eingesetzt wird. Sie geht dabei unter anderem auf die Voraussetzungen von Innominatfällen, die schlichte Einwilligung im Internet und die Privilegierung von Suchdiensten durch das TMG ein.
    72,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  6. Aktuelle Entwicklungen des Europäischen und Internationalen Wirtschaftsrechts
    -55 %

    Aktuelle Entwicklungen des Europäischen und Internationalen Wirtschaftsrechts

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Der Band umfasst wiederum die besten Diplomarbeiten des Executive M.B.L.-HSG der Universität St. ...

    Der Band umfasst wiederum die besten Diplomarbeiten des Executive M.B.L.-HSG der Universität St. Gallen.

    Inhalt
    - Die Auswirkungen der Due Diligence auf die Verkäuferhaftung beim Unternehmenskauf
    - Das Berufsgeheimnis der Unternehmensjuristen
    - Bankenstabilisierung in Europa
    - Chancen und Schwierigkeiten der grenzüberschreitenden
    kollektiven Wahrnehmung von Urheberrechten in der EU
    - Konformität der Strafbarkeit von Unternehmen (Art. 102 StGB) mit internationalen Übereinkommen
    - Die Regulierung von Hedgefonds
    - The Extraterritorial Reach of the FCPA

    Die Autoren sind Praktikerinnen und Praktiker aus Anwaltschaft, Verwaltung und Wirtschaft.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 167,00 €

    Jetzt 75,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Gut
  7. Die Rückrufsrechte des Urhebers im Kontext allgemeiner Vertragsbeendigungsgründe: Eine Untersuchung ihrer Auswirkungen auf den Bestand von Nutzungsrechten

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Die Arbeit befasst sich nach den Urteilen "Reifen-Progressiv", "M2Trade" und "Take Five" des Bund...

    Die Arbeit befasst sich nach den Urteilen "Reifen-Progressiv", "M2Trade" und "Take Five" des Bundesgerichtshofs mit dem Bestand von Nutzungsrechten in Lizenzketten nach Rückruf durch den Urheber bzw. nach Beendigung des Nutzungsrechtsvertrags. Hierbei wird die Argumentation der Rechtsprechung und der juristischen Literatur jeweils dargestellt und untersucht.
    79,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  8. Die Haftung des Wirtschaftsprüfers nach neuem Recht

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Dieses Buch untersucht das Berufsbild des Wirtschaftsprüfers und die durch die Verabschiedung des...

    Dieses Buch untersucht das Berufsbild des Wirtschaftsprüfers und die durch die Verabschiedung des KonTraG und die anderen gesetzlichen Neuerungen bedingten Auswirkungen auf das Aufgabenfeld des Wirtschaftsprüfers. Dabei wird insbesondere auf die zivil- und strafrechtlichen Konsequenzen von Berufspflichtverletzungen des Abschlussprüfers eingegangen und mit welchen Maßnahmen man sie verhindern kann.
    67,81 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  9. Der hauptamtliche Vorstand der gesetzlichen Krankenkassen: Organisation, Funktion und Verantwortlichkeit des Vorstands und seiner Mitglieder nach § 35 a SGB IV

    Sondereinband
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Gebraucht

    Das Buch verschafft einen Überblick zur Organisation, Funktion und Verantwortlichkeit des Vorstan...

    Das Buch verschafft einen Überblick zur Organisation, Funktion und Verantwortlichkeit des Vorstands und seiner Mitglieder nach Paragraph 35 a SGB IV. Gegenstand der Untersuchung ist die Stellung des neuen Vorstandes der Krankenkassen in der geänderten Krankenversicherungsordnung. Das Werk richtet sich damit vor allem an die Mitglieder der hauptamtlichen Vorstände, die die Organisationsvorschriften anwenden müssen. Ihnen soll ein Lösungsvorrat für die bei Anwendung des neuen Rechts voraussichtlich auftretenden Probleme an die Hand gegeben werden.
    34,80 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  10. Der hauptamtliche Vorstand der gesetzlichen Krankenkassen: Organisation, Funktion und Verantwortlichkeit des Vorstands und seiner Mitglieder nach § 35 a SGB IV

    Sondereinband
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Gebraucht

    Das Buch verschafft einen Überblick zur Organisation, Funktion und Verantwortlichkeit des Vorstan...

    Das Buch verschafft einen Überblick zur Organisation, Funktion und Verantwortlichkeit des Vorstands und seiner Mitglieder nach Paragraph 35 a SGB IV. Gegenstand der Untersuchung ist die Stellung des neuen Vorstandes der Krankenkassen in der geänderten Krankenversicherungsordnung. Das Werk richtet sich damit vor allem an die Mitglieder der hauptamtlichen Vorstände, die die Organisationsvorschriften anwenden müssen. Ihnen soll ein Lösungsvorrat für die bei Anwendung des neuen Rechts voraussichtlich auftretenden Probleme an die Hand gegeben werden.
    34,80 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Gut
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>