20 und 21 jahrhundert

Grid   List

  1. Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Sämtliche Werke. Jubiläumsausgabe / Band 16: Vorlesungen über die Philosophie der Religion II

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Inhalt:

    Anzeigen Zweiter Theil. Die bestimmte Religion
    Anzeigen Dritter Theil. Die absolute Reli...

    Inhalt:

    Anzeigen Zweiter Theil. Die bestimmte Religion
    Anzeigen Dritter Theil. Die absolute Religion
    Anhang: Vorlesungen über die Beweise vom Daseyn Gottes
    75,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  2. Ästhetik des Häßlichen
    -6 %

    Ästhetik des Häßlichen

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    "Eine Ästhetik des Häßlichen? Und warum nicht? Ästhetik ist ein Kollektivname für eine große Grup...

    "Eine Ästhetik des Häßlichen? Und warum nicht? Ästhetik ist ein Kollektivname für eine große Gruppe von Begriffen geworden, die sich wieder in drei besondere Klassen teilt. Die eine derselben hat es mit der Idee des Schönen, die zweite mit dem Begriff seiner Produktion, d.h. mit der Kunst, die dritte mit dem System der Künste, mit der Darstellung der Idee des Schönen durch die Kunst in einem bestimmten Medium zu tun. Die Begriffe, die zur ersten Klasse gehören, pflegen wir unter dem Titel der Metaphysik des Schönen zusammenzufassen. Wird aber die Idee des Schönen auseinandergesetzt, so ist die Untersuchung des Häßlichen davon unzertrennlich. Der Begriff des Häßlichen, als des Negativschönen, macht also einen Teil der Ästhetik aus. Es gibt keine andere Wissenschaft, welcher derselbe überwiesen werden könnte, und es ist also richtig, von der Ästhetik des Häßlichen zu sprechen." [...]

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 39,90 €

    Jetzt 37,42 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  3. Nietzsches Lehre in ihren Grundbegriffen - Die ewige Wiederkunft des Gleichen und der Sinn des Übermenschen: Eine Kritische Untersuchung

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    In seinem ersten großen Werk setzt sich der Philosoph Oscar Ewald kritisch auseinander mit zwei H...

    In seinem ersten großen Werk setzt sich der Philosoph Oscar Ewald kritisch auseinander mit zwei Hauptmotiven aus Friedrich Nietzsches Schlüsselwerk 'Also sprach Zarathustra' . Sein Erkenntnisinteresse gilt dabei dem scheinbaren Widerspruch zwischen der Idee des Übermenschen und dem Konzept der 'ewigen Wiederkunft des Gleichen'. Als Hauptproblem präsentiert sich hier die zeitliche Konstellation. Damit der Übermensch existieren kann, bedarf es der Unendlichkeit; diese jedoch würde der ewigen Wiederkunft des Gleichen im Wege stehen. Wie Ewald dieses Paradoxon letztendlich auflöst, ohne Nietzsches Argumentation blind zu folgen oder ihn zu diskreditieren, ist ein zeitlos aktuelles und höchst anspruchsvolles Lesevergnügen.
    39,50 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  4. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Moral bei Stirner und Nietzsche

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, No...

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: -, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter Anhängern von Stirner und Nietzsche wurde lange diskutiert, ob letzterer seinen Begriff der Moral von ersterem hat. Tatsächlich lassen sich viele Ähnlichkeiten finden und, basierend auf einer Untersuchung von Bernd Laska, auch Verknüpfungen erstellen.
    14,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  5. Die Welt als Wille und Vorstellung

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    "Die Welt ist meine Vorstellung:" - dies ist eine Wahrheit, welche in Beziehung auf jedes lebende...

    "Die Welt ist meine Vorstellung:" - dies ist eine Wahrheit, welche in Beziehung auf jedes lebende und erkennende Wesen gilt; wiewohl der Mensch allein sie in das reflektierte abstrakte Bewußtsein bringen kann: und tut er dies wirklich; so ist die philosophische Besonnenheit bei ihm eingetreten. Es wird ihm dann deutlich und gewiß, daß er keine Sonne kennt und keine Erde; sondern immer nur ein Auge, das eine Sonne sieht, eine Hand, die eine Erde fühlt; daß die Welt, welche ihn umgibt, nur als Vorstellung da ist, d.h. durchweg nur in Beziehung auf ein Anderes, das Vorstellende, welches er selbst ist. - Wenn irgend eine Wahrheit a priori ausgesprochen werden kann, so ist es diese: denn sie ist die Aussage derjenigen Form aller möglichen und erdenklichen Erfahrung, welche allgemeiner, als alle andern, als Zeit, Raum und Kausalität ist: denn alle diese setzen jene eben schon voraus, und wenn jede dieser Formen, welche alle wir als so viele besondere Gestaltungen des Satzes vom Grunde erkannt haben, nur für eine besondere Klasse von Vorstellungen gilt; so ist dagegen das Zerfallen in Objekt und Subjekt die gemeinsame Form aller jener Klassen, ist diejenige Form, unter welcher allein irgend eine Vorstellung, welcher Art sie auch sei, abstrakt oder intuitiv, rein oder empirisch, nur überhaupt möglich und denkbar ist. Keine Wahrheit ist also gewisser, von allen andern unabhängiger und einer Beweises weniger bedürftig, als diese, daß Alles, was für die Erkenntnis da ist, also diese ganze Welt, nur Objekt in Beziehung auf das Subjekt ist, Anschauung des Anschauenden, mit einem Wort, Vorstellung. [...]
    In dem hier vorliegenden Band behandelt Schopenhauer verschiedene Betrachtungsweisen auf die Welt als Vorstellung und die Welt als Wille.
    Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1891.
    61,40 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  6. Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn: Eine Auswahl aus dem Gesamtwerk

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Dieses Buch bietet einen Querschnitt durch das gesamte publizistische Werk des Autors auf dem Geb...

    Dieses Buch bietet einen Querschnitt durch das gesamte publizistische Werk des Autors auf dem Gebiet der Psychotherapie und ihrer anthropologischen Grundlagen."Die Arbeiten Frankls sind der wichtigste Beitrag zur Psychotherapie seit Freud" (Therapiewoche).
    12,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  7. Glück: Alles, was Sie darüber wissen müssen, und warum es nicht das Wichtigste im Leben ist
    -33 %

    Glück: Alles, was Sie darüber wissen müssen, und warum es nicht das Wichtigste im Leben ist

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Einfach nur glücklich sein: offenbar ein schwieriges Unterfangen. In seinem neuen Buch denkt Wilh...

    Einfach nur glücklich sein: offenbar ein schwieriges Unterfangen. In seinem neuen Buch denkt Wilhelm Schmid darüber nach, was unser Glück ausmacht, was die Philosophie dazu beitragen kann und was wir persönlich tun können und müssen. Es geht um die geistige Haltung, die wir dem Leben gegenüber einnehmen; die Kunst, neben den Höhen auch die Tiefen des Lebens anzunehmen; und das Erkennen von Sinn und Zusammenhängen mit allen Sinnen. Was ist Glück? Die Frage danach treibt uns um. Könnte es aber sein, daß gerade die ständige die Jagd nach Glück unglücklich macht? Dabei ist Glück nichts als ein Wort. Entscheidend ist, was damit bezeichnet wird, welche Bedeutung dem Wort gegeben wird, das nicht nur "das" Glück in der Einzahl bezeichnet. Der Lebenskunst-Philosoph Wilhelm Schmid unterzieht in seinem neuen Buch die Vielfalt der Bedeutungen einer genaueren Betrachtung: das Zufallsglück, das Wohlfühlglück, das Glück der Fülle, das Glück des Unglücklichseins. Gegen die Glückspropheten, die mit wohlfeilen Rezepten alle Welt beglücken wollen, macht Schmid geltend, daß Glück nur ein Stellvertreterbegriff für die wichtigere Frage nach "Sinn" ist. Wenn aber Sinn nicht mehr von selbst zur Verfügung steht, dann wird eine Art von Arbeit daraus, Sinn zu finden und neu zu gründen.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 10,00 €

    Jetzt 6,72 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  8. Die Dialektik des Konkreten: Eine Studie zur Problematik des Menschen und der Welt (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Diese Studie des tschechischen Philosophen Karel Kosík wurde rasch nach ihrem Erscheinen in den s...

    Diese Studie des tschechischen Philosophen Karel Kosík wurde rasch nach ihrem Erscheinen in den sechziger Jahren zu einem klassischen Text der "humanistischen", "praxisphilosophischen" Interpretation des Marxismus. In ihr konzentrieren sich all die Gedanken und Argumentationsfiguren, gegen die sich wenig später dann die "strukturalistische" Marx-Lektüre Althussers richten sollte.
    16,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  9. Adorno: Eine Bildmonographie

    Taschenbuch
    Verfügbar: 24
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Von den frühen Zeugnissen aus der Kindheit, wie etwa einem bisher unbekannten Jugendtagebuch, das...

    Von den frühen Zeugnissen aus der Kindheit, wie etwa einem bisher unbekannten Jugendtagebuch, das transkribiert und z.T. faksimiliert vorgelegt wird, über Dokumente aus seinen Studien- und Exiljahren bis hin zurRückkehr nach Frankfurt und seiner Arbeit am Institut für Sozialforschung und an der Frankfurter Universität verfolgt der Band das Leben Adornos am Leitfaden von überaus anschaulichen, prägnanten, im besten Sinne"sprechenden"Zeugnissen.
    14,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Neu
  10. Adorno: Eine Bildmonographie
    -13 %

    Adorno: Eine Bildmonographie

    Taschenbuch
    Verfügbar: 12
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Von den frühen Zeugnissen aus der Kindheit, wie etwa einem bisher unbekannten Jugendtagebuch, das...

    Von den frühen Zeugnissen aus der Kindheit, wie etwa einem bisher unbekannten Jugendtagebuch, das transkribiert und z.T. faksimiliert vorgelegt wird, über Dokumente aus seinen Studien- und Exiljahren bis hin zurRückkehr nach Frankfurt und seiner Arbeit am Institut für Sozialforschung und an der Frankfurter Universität verfolgt der Band das Leben Adornos am Leitfaden von überaus anschaulichen, prägnanten, im besten Sinne"sprechenden"Zeugnissen.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 14,90 €

    Jetzt 12,89 €
    Alle Preise inkl. MwSt | zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>