Der Süßspecht muss sterben

 Taschenbuch
Lieferzeit: Sofort lieferbar I

12,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783991255796
Veröffentl:
2021
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
10.02.2021
Seiten:
270
Autor:
Verena D. Eulenthal
Gewicht:
290 g
Format:
187x118x24 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Elena Frohsinn ist Ende dreißig und unzufrieden mit ihrem freudlosen Privatleben und ihrer stagnierenden beruflichen Karriere am Unabhängigen Institut für grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Daran scheint sich auch in diesem brütend heißen Wiener Sommer nichts, aber auch gar nichts zu ändern. Im Gegenteil, es dräut zusätzlicher Ärger seitens ihres Kollegen Heinz Heintl, genannt der Süßspecht. Dieser hat nämlich ein gut gehütetes dunkles Geheimnis aus ihren Jugendtagen ausgegraben.Wird der Kollege Elenas Geheimnis womöglich publik machen?Warum muss Heintl wenig später auf seinem maisgelben Sofa sterben? Was hat ihr Vorgesetzter, Hofrat Dr. Trübinger, mit der ganzen Sache zu tun? Und welche Rolle spielt ihre alte Freundin Adriana, die sich erfolgreich als Domina selbständig gemacht hat? Dann taucht auch noch dieser schnöselige junge Kommissar Guthman auf, der Elena Fragen stellt, denen sie selbst sich nie wieder stellen wollte...

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.