Positionen des Aphorismus. Weisheit - Kritik - Impuls.: Fachbeiträge, Aphorismen, Illustrationen, Dokumentation zum 7. Int. Aphoristikertreffen,
-24 %

Positionen des Aphorismus. Weisheit - Kritik - Impuls.: Fachbeiträge,

Fachbeiträge, Aphorismen, Illustrationen, Dokumentation zum 7. Int. Aphoristikertreffen
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Mängelexemplar

SG - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen ungelesenes Mängelexemplar gestempelt Versand Büchersendung

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 14,90 €

Jetzt 11,32 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Sehr gut
ISBN-13:
9783819610431
Einband:
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum:
01.05.2017
Seiten:
116
Autor:
Friedemann Spicker (Hrsg.),Jürgen Wilbert (Hrsg.)
Gewicht:
449 g
SKU:
INF1000431462
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
INHALT

Vorbemerkung
Das verflixte siebte Mal?
Einführende Worte zum 7. Aphoristikertreffen 2016

Fachbeiträge
Friedemann Spicker
Positionen des Aphorismus: Weisheit - Kritik - Impuls
Einführung in die Tagungsthematik
Jürgen Werner
Alles andere als Weisheit. Thesenartige Mitschrift
Rudolf Kamp
Aphoristische Kritik - Chancen und Grenzen
Aphorismen zur Position "Kritik"
Ludger Kühling
"Das Problem, der Spruch, die Lösung - der Aphorismus in Beratung und Therapie"
Sprüche in psychosozialen Kontexten
Auswahl aus den "Aphorismen in Beratung, Therapie und Supervision"

Workshops
Hans Norbert Janowski
"Position" Weisheit: Moderation & Bericht
Aphorismen zur "Position" Weisheit
Michael Rumpf
"Position" Kritik: Moderation & Bericht
Von Kritik und vom Kritisieren
Aphorismen zur "Position" Kritik 1
Detlef Träbert
"Position" Impuls: Moderation & Bericht
Aphorismen zur "Position" Impuls

Berichte aus den Schullesungen
Horst A. Bruder in der Realschule Grünstraße
Helmut Peters im Gymnasium Holt hausen
Detlef Träbert im Gymnasium Waldstraße

Weisheit - Kritik - Impuls.
Eine Auswahl von Aphorismen der Teilnehmer
zum Themenkreis des 7. Aphoristikertreffens

Anhang
Jürgen Werner
Auswahl aus den Notizen 2016 des Blogs: juergen-werner.com
Eric Jarosinski
Auswahl aus: Nein. Ein Manifest
Jürgen Wilbert
Kritik-Würdiges
Ein aphoristisches Menü.
Tagungsbericht
Rückmeldung der Teilnehmer(innen)
Aphoristische Neuerscheinungen der Jahre 2015 und 2016
Die Teilnehmer(innen)
Das Deutsche Aphorismus-Archiv
Die Veröffentlichungen des Deutsche Aphorismus-Archivs
Autoren, Herausgeber, Illustratoren
Die Organisatoren der Aphoristikertreffen in Hattingen, Friedemann Spicker und Jürgen Wilbert, legen hier zum siebten Mal die Tagungsergebnisse vor. Der Vortrag von Friedemann Spicker gibt eine historische Einordnung der drei Positionen; derjenige von Rudolf Kamp beleuchtet Chancen und Grenzen der aphoristischen Kritik, die Vorträge von Jürgen Werner und Ludger Kühling die Aspekte Weiksheit und Impuls. Im Workshop-Teil werden die drei Moderatoren (Norbert Janowski, Michael Rumpf, Detlef Träbert) zusätzlich zu ihren Berichten mit Texten und "einschlägigen" Aphorismen zu "ihren" Positionen vorgestellt. Im Anhang sind die Blog-Notizen Jürgen Werners sowie die Aphorismen-Auswahl Eric Jarosinskis hervorzuheben. Beide bedienen sich mit großem Erfolg der modernen Medien, um ihre Kurzformen zu transportieren. Wie früher folgen Berichte aus den Schullesungen und "einschlägige" Aphorismen der Tagungsteilnehmer. Ferner ist dem Band erstmals eine Liste der in den letzten beiden Jahren erschienenen Aphorismenbände beigegeben. Die Zeichnungen stammen aus dem Nachlass des polnischen Künstlers Zygmunt Januszewski, der alle Aphoristikertreffen mit seinem Werk begleitet hat.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.