Zwischen Himmel und Erde: Die Finanzkrise

Unsere Zeit in ihren kultur-historischen Hintergründen
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783981834604
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
14.11.2016
Seiten:
569
Autor:
Jose Martinez
Gewicht:
1684 g
Format:
257x185x37 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
"Die gewagte Kernthese unserer Forschungsarbeit lautet in Kurzform folgendermaßen: Das Finanzsystem entwickelt auf legislative Art denselben Charakter, den der Nationalsozialismus in militärischer Art hervorgebracht hat: beide diktieren Lebensorientierung und Lebensentscheidungen, indem individuelle Freiheitsimpulse bestraft werden.Unsere Studie will im Weiteren zeigen, wie sich erstaunlicherweise diese geschichtliche Entwicklung auch in einem bedeutenden Menschen manifestiert: im Schicksal von Friedrich Nietzsche. Seine Pathologie entspricht in einer tieferen Analyse der Pathologie einer ganzen Epoche. Überdies stellen wir dar, dass dies alles nur möglich war durch die geistige Führungslosigkeit Deutschlands." (Jose Martinez)

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.