AHA-BUCH

Der Sport im Recht der Europäischen Union

Rechtliche Wirkungen der Unionskompetenz aus Art. 165 AEUV für die Regelungsbefugnisse von Mitgliedstaaten und Sportverbänden
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

72,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783848702008
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
278
Autor:
Benjamin Eichel
Gewicht:
422 g
Format:
226x151x20 mm
Serie:
375, Schriftenreihe Europäisches Recht, Politik und Wirtschaft
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Arbeit untersucht die Handlungsmöglichkeiten und Verpflichtungen der Unionsorgane bei der Entwicklung einer europäischen Dimension des Sports gemäß Art. 165 AEUV ebenso wie die Auswirkungen für Mitgliedstaaten und Sportverbände im Bereich von Diskriminierungsverbot und Grundfreiheiten sowie Wettbewerbs- und Beihilfenrecht.
99
Die Entwicklung einer europäischen Dimension des Sports ist gemäß Art. 165 AEUV Ziel und Aufgabe der Europäischen Union. Diese Arbeit untersucht die Handlungsmöglichkeiten und Verpflichtungen der Unionsorgane bei der Ausführung der europäischen Sportpolitik ebenso wie die Auswirkungen für Mitgliedstaaten und Sportverbände im Bereich von Diskriminierungsverbot und Grundfreiheiten sowie Wettbewerbs- und Beihilfenrecht. Unter Berücksichtigung des Facettenreichtums des Sports, seiner Stellung zwischen Privatsphäre, politischem Anliegen sowie sozialer und wirtschaftlicher Bedeutung erfolgt eine Einordnung der sportbezogenen Vorschriften in die Systematik des Rechts der Europäischen Union.