Albertus Magnus

Der erste Kölner und mitteleuropäische Psychologe
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

26,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783844008487
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
14.03.2012
Seiten:
126
Autor:
Hannes Stubbe
Gewicht:
187 g
Format:
211x149x12 mm
Serie:
Berichte aus der Psychologie
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
In dieser psychologiehistorischen Studie wird versucht die "Psychologie" des Albertus Magnus nach ihren wichtigsten griechischen, lateinischen, arabischen, jüdischen und zeitgenössischen Quellen und anhand einiger ausgewählter zentraler psychologischer Themen seiner "scientia de anima" wie Gehirn, Wahrnehmung, Gedächtnis, Imagination, Traum, Sexualität, Temperamentslehre etc. darzustellen. Hierbei wird auch deutlich, dass Albert ein origineller zu Unrecht vergessener "Psychologe" und "Intellektueller" des Hochmittelalters gewesen ist, dessen spezifische Sozialisationsbedingungen in dieser Schrift ebenfalls vor Augen geführt werden, und der wie der Autor nachweist, der erste Kölner und mitteleuropäische "Psychologe" gewesen ist.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.