Zukunftsmarkt Senioren

Best Age Marketing in Deutschland, dargestellt am Beispiel der Printwerbung
 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

38,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783838634173
Einband:
Paperback
Seiten:
108
Autor:
Sandra Engel
Gewicht:
168 g
Format:
212x151x15 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,4, Fachhochschule Düsseldorf (Betriebswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
I.AbkürzungsverzeichnisI
II.ABBILDUNGSVERZEICHNISII
1.Einleitung3
2.Hauptteil6
2.1Leitgedanken des Best Age Marketing6
2.2Kommunikationsleistung im Best Age Segment, erläutert am kommunikationspolitischen Instrument der Printwerbung10
2.2.1Kommunikationsbedingungen12
2.2.2Abgrenzungskriterien des Best Age Marktsegments16
2.2.3Kriterien des beobachtbaren Konsumverhaltens älterer Zielgruppen18
2.2.4Erfolgreiche Printkampagnen, dargestellt am praktischen Beispiel der NIVEA VITALKampagne der Beiersdorf AG21
2.3Dilemma altersspezifischer Publikumszeitschriften in Deutschland27
2.3.1Überbewertung des Jugendmarketing und ihre implikativen Auswirkungen auf die Umsatzerwartungen der werbungtreibenden Wirtschaft29
2.3.2Deutsche Publikumstitel für die Zielgruppe Best Age31
2.3.3Auslandsbeispiel für erfolgreiche, altersspezifische Publikumszeitschriften: MODERN MATURITY von AARP in den USA35
2.4Best Ager - Zielgruppe für Marketingfachleute und andere Entscheidungsträger der werbungtreibenden Wirtschaft in Deutschland - Neue Perspektiven40
2.4.1Zielgruppe Best Age als lukrative Konsumentengruppe45
2.4.2Zielgruppenspezifische Mediaselektion51
2.4.3Werbebotschaftsgestaltung52
2.4.4Werbewirkung54
2.4.5Verkaufsförderung am Point of Sales54
2.4.6Transgeneratives Marketing55
3.Schlussbetrachtung56
4.Anhang61
4.1Abbildungen61
4.2Glossar78
4.3Literaturverzeichnis81
4.4Ehrenwörtliche Erklärung98
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.
Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.