AHA-BUCH

Hongkong 1997 - Tourismus und Wirtschaft vor und nach der Übergabe

 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

38,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783838610825
Einband:
Paperback
Seiten:
168
Autor:
Ka-Kai Chang
Gewicht:
246 g
Format:
212x149x14 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,5, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Die Finanzmetropole Hongkong verspricht bereits seit langem ein unvergessliches Reiseerlebnis für die Besucher. Die glänzenden, architektonisch gebauten Wolkenkratzer, das Einkaufsparadies, das Schlaraffenland und ein Ort, wo die Kultur von Ost und West sich trifft, all dies fasziniert den Touristen dermaßen, dass sie immer wieder nach Hongkong zurückkehren. Die Tourismuseinnahmen sind daher eine bedeutende Devisenquelle für Hongkongs Wirtschaft.
Das Jahr 1997 hatte für Hongkong eine schwerwiegende Bedeutung. Die Übergabe der Souveränität Hongkongs an die VR China im Juli führte zu vielen Bedenken einer Vielzahl von Menschen. Dieses große Ereignis lockte jedoch zahlreiche Besucher nach Hongkong, um die Übergabe live an Ort und Stelle mitzuerleben. Doch die darauffolgenden Krisen in Asien verursachten einen Rückgang der Besucherzahlen. Die vorliegende Arbeit soll Aufschluss darüber geben, wie der Tourismus sich in Hongkong entwickelt hat, welche Fragen im Jahre der Übergabe auftauchten und wie die Zukunft des Tourismus aussehen mag. Dieses Thema ist ziemlich aktuell, so dass die Medien aufmerksam verfolgt werden mussten, da ich hauptsächlich mich auf Veröffentlichungen und Bekanntmachungen jüngeren Datums bezog und allgemeine Veröffentlichungen über den Tourismus in deutscher Sprache noch recht wenig vorhanden sind. Sehr freundlich gaben mir der Fremdenverkehrsverband Hong Kong Tourist Association und das Hong Kong Trade and Development Centre Informationsmaterial des neuesten Standes. Chinesische und englische Literatur aus der VR China und Hongkong wurden herangezogen sowie Zeitschriften aus Hongkong, der VR China und Deutschland.
Die vorliegende Arbeit ist in drei Teile gegliedert. Sie beginnt mit der Übersetzung, die aus zwei Texten besteht. Der erste Text stammt aus einem Buch der VR China, nämlich (yingguo chetui qian de xianggang) von (Yang Qi), das erstmals im September 1994 in Guangdong herausgegeben wurde. Zur Übersetzung habe ich das 13.Kapitel (Seite 221 bis Seite 233) aus diesem Buch gewählt. Dieser Text stellt uns die Entwicklungsphasen, die Anreize und die Bemühungen des Tourismus in Hongkong vor. Der zweite Übersetzungstext ist aus dem Buch 1997 (xianggang 1997) von (Li Yi), das im Juli 1996 in Taipei herausgegeben wurde, entnommen.
Aus diesem Buch wurden die Einleitung (Seite 25 bis 27) und die Kapitel 1 (Seite 31 bis 35), Kapitel 26 (Seite 202 bis 208) sowie Kapitel 19 (Seite 150 bis 156) übersetzt. Kapitel 1 wirft Fragen auf, die die Zeit nach der Übergabe betreffen. Kapitel 26 informiert uns über die wirtschaftlichen Veränderungen in Hongkong (noch vor der Übergabe) und Kapitel 19 vermittelt uns die Bedenken, die sich hinter dem neuen Pass der Sonderverwaltungszone verbirgt.
Der zweite Teil dieser Arbeit ist ein Kommentar zur Übersetzungstechnik Er besteht aus zwei Teilen, nämlich aus Teil 1, der grundlegende Übersetzungstheorien, auf die die Übersetzung basiert, aufführt und Teil 2, in der praktische Probleme mit Beispielen aus den Übersetzungstexten dargelegt werden. Bei den Beispielen werden die jeweiligen Seitenzahlen im Ausgangstext und in der Übersetzung angegeben, um das Auffinden der Textstellen zu erleichtern.
Der dritte Teil ist ein Kommentar zum Inhalt der Übersetzung. Drei Bereiche werden ausführlich erläutert. Im ersten Abschnitt: Hongkong 1.Juli 1997 wird die notwendige Hintergrundinformation präsentiert. Die historischen Ereignisse um Hongkong, die Wahl des ersten Regierungschefs bis hin zur Übergabezeremonie. Der zweite Abschnitt: Die Besonderheiten und Gründe für die negative Entwicklung im Tourismusbereich nach dem 1.Juli 1997 legt uns die ungünstigen Faktoren und seine Auswirkungen dar, die sich an St...

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.