AHA-BUCH

Die Karriere des Begriffes "Generation 9/11"

im Spiegel ausgewählter US-amerikanischer Printmedien sowie des bedeutendsten online 9/11-Archivs
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

99,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783838150543
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
04.10.2016
Seiten:
328
Autor:
Laura Hohenstein-Hintermüller
Gewicht:
499 g
Format:
221x149x25 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Ohne Zweifel werden die Anschläge vom 11. September 2001 den meisten Menschen die sie - entweder direkt oder medial - erlebt haben, in Erinnerung bleiben. Hat dieses kollektive Trauma jedoch auch die Kraft besessen, eine ganze Generation zu prägen und ein `Wir-Gefühl bei Angehörigen einer "Generation 9/11" zu erzeugen? Der Frage nach einer Selbstbezeichnung als "Generation 9/11" sowie einer Etikettierung von außen - in diesem Fall durch Journalistinnen und Journalisten - wird in diesem Buch anhand der Untersuchung von printmedialen Produkten sowie des online Archivs "911digitalarchive.org" nachgegangen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.