AHA-BUCH

Sekundäre kosmische Strahlung und deren effektive Dosis

Strahlungsmessung und Berechnung der Dosiskonversionskoeffizienten für den Menschen
 Paperback
Print on Demand | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

89,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783838135403
Einband:
Paperback
Seiten:
328
Autor:
Gregor Simmer
Gewicht:
503 g
Format:
221x157x22 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
Piloten und Flugbegleiter sind in Flughöhen einer deutlich höheren Strahlenexposition durch sekundäre kosmische Strahlung (SKS) ausgesetzt als die Bevölkerung am Boden. Seit 2003 zählen diese Berufsgruppen deshalb in Deutschland zu den beruflich strahlenexponierten Personen. Zur Abschätzung der effektiven Dosis für fliegendes Personal wurden in dieser Arbeit erstmals unter Verwendung der 2008 von der ICRP und der ICRU veröffentlichten Voxelphantome für den Referenzmenschen die Dosiskonversionskoeffizienten (DKK) für Protonen, Neutronen, Elektronen, Positronen, Photonen und Müonen der SKS mit dem am CERN entwickelten Monte Carlo Programm Geant4 berechnet. Außerdem werden die auf der Umweltforschungsstation Schneefernerhaus (Zugspitzgebiet) in 2650 m Meereshöhe durchgeführten Messungen der Neutronenfluenzspektren, welche den Hauptanteil der effektiven Dosis der SKS ausmachen, beschrieben.