AHA-BUCH

Klimawandel in Nordostfinnland

Dynamik von Sommerniederschlägen sowie Bedeutung von stratenspezifischer Interzeption borealer Waldvegetation auf den Landschaftswasserhaushalt
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

89,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783838118260
Einband:
Paperback
Seiten:
268
Autor:
Marco Langer
Gewicht:
420 g
Format:
222x152x23 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Erwärmung der Atmosphäre, die sich in den hohen Breiten der Nordhemisphäre in deutlich stärkerer Ausprägung gegenüber den übrigen Regionen zeigt, wird in der Folge durch veränderte Bedingungen für Verdunstung, Niederschlagsbildung und -verteilung erhebliche Auswirkungen auf den Landschaftswasserhaushalt haben. Statistische Auswerteverfahren zur Struktur und Dynamik von Sommerniederschlägen in Finnisch-Lappland sowie in Schwedisch-, Norwegisch- und Russisch-Lappland während des Untersuchungszeitraumes 1978-2007 weisen deutliche Abnahmetendenzen insbesondere in den Spätsommermonaten August und September auf. Zudem ist ein positiver Trend von Niederschlagstagen mit geringen Mengen zu erkennen. Aus den empirischen Untersuchungen zum stratenspezifischen Interzeptionsvermögen borealer Waldvegetation im Bereich des Oulanka Nationalparks 2006 und 2007 geht hervor, dass ein ökonomisch angelegter Kiefernforst zukünftig bei geringen Niederschlagsereignissen mit hohem Interzeptionsverlust gegenüber einem Altbestand unter einem spätsommerlichen Bodenfeuchtedefizit ausgesetzt ist, dessen Behebung durch ökologische "Waldumbau"-Maßnahmen diskutiert werden können.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.