AHA-BUCH

Mensch-Maschine-Interaktionskonzepte für Fahrerassistenzsysteme

Wie kann der Fahrer in Verkehrssituationen im Kreuzungsbereich optimal unterstützt werden?
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

89,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783838117973
Einband:
Paperback
Seiten:
220
Autor:
Stephan Thoma
Gewicht:
344 g
Format:
220x150x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Zukünftige Fahrerassistenzsysteme zielen darauf ab, die Sicherheit für Fahrer, Passagiere und Fußgänger insbesondere im Kreuzungsbereich zu erhöhen. Eine erfolgreiche Umsetzung setzt auf den Fahrer zugeschnittene Interaktionskonzepte voraus. Die Frage, welche Zusatzinformationen eine Warnmeldung im Fahrzeug transportieren sollte, stellt einen Schwerpunkt der Arbeit dar. In Fahrsimulatorexperimenten werden die Auswirkungen von generischen im Vergleich zu systemspezifischen visuellen Warnungen untersucht. Darüber hinaus wird der Nutzen von gerichteten akustischen Warnmeldungen in unterschiedlichen Unfallszenarien quantifiziert. Der Komfortgewinn für den Fahrer ist neben dem Sicherheitsvorteil ein weiteres Argument für den Einsatz von Fahrerassistenzsystemen. Im Rahmen dieser Arbeit werden verschiedene Konzepte für die Empfehlung einer optimalen Geschwindigkeit während der Annäherung an eine Ampel verglichen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.