AHA-BUCH

Metabolismus von 14C-Methoxychlor

Untersuchungen in humanen P450-transgenen und nicht transgenen Pflanzenzellkulturen
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

79,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783838116990
Einband:
Paperback
Seiten:
192
Autor:
Maren Anne Breuer
Gewicht:
302 g
Format:
220x150x12 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Untersuchungen zum Metabolismus von Xenobiotika lassen sich experimentell kontrolliert in in vitro-Systemen durchführen. Am Beispiel des östrogen aktiven Organochlor-Insektizids 14C-Methoxychlor wird der Einsatz von (P450-transgenen) Pflanzenzellsuspensionskulturen zur Untersuchung der Metabolisierbarkeit von Umweltschadstoffen dargestellt. Im Vordergrund stehen dabei die Untersuchung des Metabolismus und der östrogenen Wirksamkeit der Testsubstanz und deren Umwandlungsprodukte durch umweltanalytische Methoden (Radio-DC, Radio-HPLC, GC-(MS), 1H-NMR) und einem Biotest (YES-Test). Im Hinblick auf den Metabolismus werden die Ergebnisse aus Untersuchungen von Umsatzraten und Metaboliten-Profilen in Daucus carota, Nicotiana tabacum, Glycine max. und Triticum aestivum und transgenen Kulturen von Karotte und Tabak vergleichend dargestellt und diskutiert. Weiterhin ist die Quantifizierung und Identifizierung löslicher Metaboliten durch Co-Chromatographie beschrieben. Da es sich bei MXC um eine prochirale und proöstrogene Verbindung handelt, wird weiterhin auf die Trennung der R/S-Enantiomere entsprechender Metabolite eingegangen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.