AHA-BUCH

Sprache als Stigma

Eine diskursanalytische Untersuchung an derbrasilianisch-uruguayischen Grenze
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783836464529
Einband:
Paperback
Seiten:
120
Autor:
Sandra Thörle
Gewicht:
195 g
Format:
220x150x7 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Bei den "dialectos portugueses del Uruguay" (DPU)handelt es sich um portugiesischbasierte Idiome, die
an der uruguayisch-brasilianischen Grenze gesprochen
werden und deren Entstehung auf den Sprachkontakt mit
dem Spanischen zurückzuführen ist.
Die DPU sind im Gegensatz zur Amtssprache Spanisch
Minoritätsidiome, die von ihren Sprechern als Stigma
erfahren werden. Die in diesem Band vorgestellte
diskursanalytische Untersuchung zeigt, in welcher
Weise sich dieses Stigmaempfinden sprachlich
manifestiert bzw. auf welche sprachlichen und
kommunikativen Verfahren die Sprecher im Umgang mit
diesem zurückgreifen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.