download
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Neuronale Netze zur Prognose und Disposition im Handel

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,99 €*

ISBN-13:
9783834986313
Einband:
Ebook
Seiten:
488
Autor:
Sven Crone
Serie:
60, Betriebswirtschaftliche Forschung zur Unternehmensführung
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
"Sven F. Crone bietet eine fundierte Analyse der Grundlagen zur Prognose, Disposition und der Verfahrensklasse der Neuronalen Netze, und zeigt an Beispielen neue Wege zu ihrer Anwendung auf."
"Prognose und Disposition im Handel; Neuronale Netze als Instrument der Prognose; Empirische Studie von Neuronalen Netzen zur Prognose und Disposition"
Das zentrale Gestaltungsproblem eines Handelsbetriebs besteht darin, seine Lieferfähigkeit zu jedem künftigen Zeitpunkt zu garantieren. Dazu ist sowohl eine verlässliche Prognose der Absatzmengen für das Tagesgeschäft notwendig als auch die Bestimmung einer kostenop- malen Lagerhaltungs- und Bestellpolitik. Für jedes dieser genannten Teilprobleme existieren mathematische Modelle, die im Falle einer praktischen Anwendung zu einer abgestimmten Lösung zusammengeführt werden müssen. Wegen der bekannten Interdependenzprobleme lässt sich diese Planungsaufgabe insbesondere für die praktische Unternehmensführung nur unter großen Schwierigkeiten zufriedenstellend lösen. Hier zeigt die vorliegende Arbeit neue Wege zu einer bemerkenswerten Problemlösung auf. Maßgebend für die vorgeschlagene Methodenwahl ist der Planungserfolg in der empirischen Konfrontation mit der betrieblichen Praxis. Der Verfasser erweist sich in seiner Analyse der Planungsprobleme als Insider des Handelsgeschäfts; deshalb ist die in seiner Arbeit präs- tierte Praxisnähe vorbildlich und anerkennenswert. Vor diesem Hintergrund kann er mit großer Überzeugungskraft zeigen, dass sein Methoden- und Verfahrensvorschlag für den robusten Praxiseinsatz geeignet ist und zugleich den Anforderungen an die Optimalqualität der einschlägigen betriebswirtschaftlichen Theorie genügt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.