Wachstum technologieorientierter Jungunternehmen

Erfolgswirksame Gestaltung durch gezieltes Ressourcenmanagement
 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

64,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783834913036
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
25.11.2008
Seiten:
372
Autor:
Folkert Schmidt
Gewicht:
476 g
Format:
214x149x22 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Das Potenzial Technologieorientierter Jungunternehmen (TJU) in Deutschland ist noch immer nicht vollständig ausgeschöpft. Der Aufbau einer wachstumsorientierten Unternehmensgründung, bei dem schnelle Veränderungen innerhalb des Unternehmens notwendig sind, stellt besonders die Gründer vor komplexe Herausforderungen.



Folkert Schmidt geht der Frage nach, wie das Wachstum technologieorientierter Jungunternehmen nach der formellen Gründung erfolgswirksam gestaltet werden kann. Auf der Grundlage früherer Untersuchungen entwickelt er Hypothesen für die Bereiche, in denen Gründer gezielt Veränderungsprozesse lenken müssen und überprüft sie in einer Befragung von Gründern aus 33 TJU. Basierend auf den Ergebnissen der Untersuchungen stellt er zum einen ein Frühaufklärungsmodell vor, das Wege zur optimalen Gewinnung und Verwendung von Ressourcen aufzeigt, zum anderen ein Konzept für die Verbesserung der Rahmenbedingungen des Wachstums in der Vorgründungsphase von TJU.
Technologieorientierte Jungunternehmen, schnelles Unternehmenswachstum, ressourcenorientiertes Frühaufklärungsmodells, Forschungsfragen zur Unternehmensentwicklung, Gestaltung kritischer Transformationsprozesse, Implikationen für die Rahmenbedingungen
Das Potenzial Technologieorientierter Jungunternehmen (TJU) in Deutschland ist noch immer nicht vollständig ausgeschöpft. Der Aufbau einer wachstumsorientierten Unternehmensgründung, bei dem schnelle Veränderungen innerhalb des Unternehmens notwendig sind, stellt besonders die Gründer vor komplexe Herausforderungen.
Folkert Schmidt geht der Frage nach, wie das Wachstum technologieorientierter Jungunternehmen nach der formellen Gründung erfolgswirksam gestaltet werden kann. Auf der Grundlage früherer Untersuchungen entwickelt er Hypothesen für die Bereiche, in denen Gründer gezielt Veränderungsprozesse lenken müssen und überprüft sie in einer Befragung von Gründern aus 33 TJU. Basierend auf den Ergebnissen der Untersuchungen stellt er zum einen ein Frühaufklärungsmodell vor, das Wege zur optimalen Gewinnung und Verwendung von Ressourcen aufzeigt, zum anderen ein Konzept für die Verbesserung der Rahmenbedingungen des Wachstums in der Vorgründungsphase von TJU.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.