Überschlagsrechnen in der Grundschule
-23 %
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Überschlagsrechnen in der Grundschule

Lösungsverhalten von Kindern bei direkten und indirekten Überschlagsfragen
 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 64,99 €

Jetzt 49,99 €*

ISBN-13:
9783834825193
Einband:
Ebook
Seiten:
314
Autor:
Sabrina Hunke
Serie:
6, Dortmunder Beiträge zur Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Begriffsklärung Überschlagsrechnen.- Aufgabentypen.- Vorgehensweisen beim Überschlagsrechnen.- Flexibilität beim Überschlagsrechnen.- Komponenten des Überschlagsprozesses.- Fehler beim Überschlagsrechnen.Aufgabentypen.- Vorgehensweisen beim Überschlagsrechnen.- Flexibilität beim Überschlagsrechnen.- Komponenten des  Überschlagsprozesses.- Fehler beim Überschlagsrechnen.
Überschlagsrechnen ist ein wichtiges Thema der Grundschulmathematik, das bisher kaum empirisch erforscht ist. Sabrina Hunke führt eine Interviewstudie mit 42 Kindern des vierten Schuljahres durch, um deren Lösungsverhalten beim Überschlagsrechnen zu untersuchen. Dazu werden Aufgaben des Typs "Wie viel ungefähr?" und "Reicht das Geld?" eingesetzt, das heißt direkte und indirekte Überschlagsfragen. Die Auswertung erfolgt qualitativ in den Bereichen Vorgehensweisen, Flexibilität, Komponenten des Überschlagsprozesses und Fehler. Die Autorin zeigt dabei nicht nur die große Bedeutung von Rundungsregeln für viele Kinder auf, sondern auch die Besonderheiten des indirekten Aufgabentyps, und entwickelt aus dieser Analyse konkrete Konsequenzen für den Unterricht.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.