AHA-BUCH

Das paneuropäische Verfassungsmodell des Grafen Richard N. Coudenhove-Kalergi

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783832932022
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.05.2008
Seiten:
268
Autor:
Christian Pernhorst
Gewicht:
408 g
Format:
227x153x16 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Untersuchung der paneuropäischen Föderationsidee des Grafen Richard Coudenhove-Kalergi auf der Grundlage seiner Verfassungsentwürfe, womit ein Beitrag zur europäischen Ideen- und Verfassungsgeschichte geleistet werden soll. Für die noch nicht abgeschlossene Verfassungsdiskussion innerhalb der Europäischen Union lohnt sich die Beschäftigung mit vier Schwerpunkten seiner Föderationsidee: seine Ausführungen zur europäischen Identität als Grundlage des verfassten Europas, die Kompetenzaufteilung zwischen der europäischen und der nationalen Ebene, das gut zu überschauende Gefüge der europäischen Institutionen und Organe und das Prinzip der unmittelbaren Legitimation des europäischen Verfassungsprozesses.