AHA-BUCH

Zur Wirkung ausgewählter Fahrerinformationssysteme auf die Verkehrssicherheit

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783832292898
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
316
Autor:
Karsten Heinig
Gewicht:
429 g
Format:
211x151x24 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Zahl der heute im Straßenverkehr Verletzten und Getöteten ist trotz erfolgreicher Anstrengungen der letzen Jahrzehnte seitens der Infrastrukturbetreiber und der Fahrzeughersteller nach wie vor nicht hinnehmbar. Eine große Zahl an Unfällen resultiert aus nicht angepasster Geschwindigkeit, teilweise mit einer gleichzeitigen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit und geschieht an bereits bekannten, lokal begrenzten Unfallhäufungsstellen.

Zur Reduktion sowohl der mittleren Geschwindigkeit, als auch der jeweiligen Fahrgeschwindigkeit des einzelnen Fahrzeugs werden seit einigen Jahren Systeme entwickelt und untersucht, die den Fahrer über die aktuell zulässige Höchstgeschwindigkeit informieren und bei ihrer Überschreitung warnen. Diese Systeme sind unter dem Namen Intelligent Speed Adaptation - ISA bekannt. Zur Wirkung dieser Systeme liegen Veröffentlichungen aus dem Europäischen und Außereuropäischen Ausland vor, bislang wurde aber keine entsprechende Analyse mit deutschen Fahrern auf deutschen Straßen durchgeführt. Die vorliegende Arbeit holt dies nach, in dem zunächst die "Speed Limit Warning" (SLW) - ein ISA-ähnliches System - entwickelt und die Implementierung in ein Versuchsfahrzeug integriert wurde. Die Implementierung der Speed Limit Warning informiert den Fahrer kontinuierlich über die aktuelle zulässige Höchstgeschwindigkeit und warnt ihn in zwei Stufen bei einer Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit um mehr als 6 km/h, bzw. bei einer bußgeldrelevanten Überschreitung um mehr als 20 km/h. Als Datengrundlage dient eine digitale Straßenkarte, in der die Geschwindigkeitsbeschränkungen für die vorher identifizierte Teststrecke eingepflegt wurden.