AHA-BUCH

Logik der Deutung

Adorno und die Philosophie
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

48,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783826035470
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.08.2007
Seiten:
320
Autor:
Philipp von Wussow
Gewicht:
497 g
Format:
237x157x24 mm
Serie:
434, Epistemata Philosophie
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Jedenfalls besteht das Glück des Gedankens heute in der Deutung. Und die Konzeption der Deutung, das Aufleuchtenlassen, das ist eigentlich das, was jeder, der heute philosophiert, im Ernst philosophiert und nicht Philosophie lernt, von Philosophie sich verspricht. (Theodor W. Adorno, 1965) Wussow interpretiert Adornos Denken unter dem Gesichtspunkt, wie es sich auf Werke der Philosophie und Kunst bezieht, und rekonstruiert daraus eine implizite Theorie der kulturellen Reproduktion. Deutung wird hierbei als ein untergründiger Zentralbegriff verstanden, der zugleich die Perspektive für eine Neulektüre von Adornos Schriften bietet.
"Jedenfalls besteht das Glück des Gedankens heute in der Deutung. Und die Konzeption der Deutung, das Aufleuchtenlassen, das ist eigentlich das, was jeder, der heute philosophiert, im Ernst philosophiert und nicht Philosophie 'lernt', von Philosophie sich verspricht." (Theodor W. Adorno, 1965) Wussow interpretiert Adornos Denken unter dem Gesichtspunkt, wie es sich auf Werke der Philosophie und Kunst bezieht, und rekonstruiert daraus eine implizite Theorie der kulturellen Reproduktion. "Deutung" wird hierbei als ein untergründiger Zentralbegriff verstanden, der zugleich die Perspektive für eine Neulektüre von Adornos Schriften bietet.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.