AHA-BUCH

Interdisziplinäre Germanistik im Schnittpunkt der Kulturen

Festschrift für Dagmar Neuendorff zum 60. Geburtstag
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783826035418
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
15.11.2007
Seiten:
404
Autor:
Michael Szurawitzki
Gewicht:
589 g
Format:
235x157x30 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Festschrift erscheint anlässlich des 60. Geburtstages der Germanistin Prof. Dr. Dagmar Neuendorff (finnlandschwedische Universität Åbo Akademi) am 26. März 2008. 23 renommierte Wissenschaftler aus Deutschland, Dänemark, Finnland, Japan und der Schweiz nehmen mit Artikelbeiträgen aus den Bereichen Mediävistik/Editionswissenschaft, Fachsprachenforschung/Texttheorie,Wirtschaftskommunikation/Interkulturelle Kommunikation sowie Literaturwissenschaft an der Festschrift teil. Die genannten Bereiche spiegeln die vielseitigen, stark interdisziplinär ausgerichteten Forschungsinteressen der Jubilarin wider.
Die Herausgeber: Dr. phil. Michael Szurawitzki, Lektor (Akad. Oberrat) auf Zeit, Germanische Philologie, Universität Åbo Akademi. 2005 Promotion. Habilitationsstipendium der Emil-Öhmann-Stiftung, Finnische Akademie der Wissenschaften.
Dr. phil. Christopher M. Schmidt, Lektor (Akad. Oberrat) und Assistant Professor, Germanische Philologie sowie Studienleiter für den Studienbereich Sprache, Kultur und Wirtschaft der Geisteswissenschaftlichen Fakultät, Universität Åbo Akademi; Gründungsmitglied der europaweiten Forschungskooperation Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation (EUKO).