AHA-BUCH

Selbstorganisation, Lernkultur und Kompetenzentwicklung

Theoretische Bedingungsverhältnisse und praktische Gestaltungsmöglichkeiten
 Book
Print on Demand | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783824445622
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
30.03.2004
Seiten:
148
Autor:
Sebastian Jünger
Gewicht:
200 g
Format:
210x148x8 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
Theoriekontext I: Kognition, Emotion, BewusstseinTheoriekontext II: Interaktion, Verstehen, Kommunikation
Theoriekontext III: Die Selbstorganisation des Sozialen - Die Selbstorganisation von Kommunikation
Kultur: Von Essenz und Substanz zu Programm- und Ordnungskonzepten
Lernkultur: Die Beobachtung, Erfassung und Bewertung von Lernen und Lehren
Kompetenzentwicklung: Dispositionale Erklärung und performnzorientierte Beschreibung
Die soziokulturellen, technologischen und wirtschaftlichen Entwicklungen der letzen Jahrzehnte haben zu einem erheblichen und in seiner weiteren Dynamik noch nicht absehbaren Wandel der Beschäftigungsbiographien geführt. Als Folge dieser Entwicklung scheint die Selbstverpflichtung zum lebenslangen Lernen kulturell bereits durchgesetzt. Damit rücken die Begriffe Selbstorganisation, Lernkultur und Kompetenzentwicklung in den Mittelpunkt des Interesses.
Sebastian Jünger präsentiert eine grundlagentheoretische Fundierung der Konzepte Selbstorganisation, Kompetenz, Lernen, Wissen, Können, Kultur. Zentrale Phänomenbereiche sind Bewusstsein, Kommunikation, Interaktion und Kultur. Bei der Systematisierung der zu beobachtenden und zu beschreibenden Prozesse berücksichtigt der Autor die spezifischen Voraussetzungen und Unterschiede zwischen den Phänomenbereichen, gibt aber dennoch mit einer integrativen Terminologie und einem innovativen Denkwerkzeug eine einheitliche Beschreibung.