AHA-BUCH

Strategische Kontrolle

Rahmenbedingungen, Aufgaben und Methoden
 Book
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783824400102
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
01.01.1989
Seiten:
296
Autor:
Rudolf Lütke Schwienhorst
Gewicht:
378 g
Format:
209x148x16 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

0. Einleitung.- 0.1 Problemstellung: Strategische Kontrolle und die Voraussetzungen des Unternehmenserfolges.- 0.2 Der erkenntnistheoretische Standort.- 0.3 DerGedankengang.- Anmerkungen zur Einleitung.- I. Rahmenbedingungen strategischer Kontrollen.- 1. Konkretisierung des begrifflichen Vorverständnisses.- 1.1 Grundelemente und Grundbezüge des Kontrollprozesses.- 1.11 Arbeitsschritte im Kontrollprozeß.- 1.12 Der Machtbezug.- 1.13 Der Normenbezug.- 1.14 Der Aufklärungsbezug.- 1.15 Das Dilemma der Kontrolle als Beispiel für die drei Bezüge des Kontrollproblems.- Exkurs: Formulierung eines kontrollrelevanten Informationsbegriffes.- 1.2 Funktionen und Dysfunktionen der Kontrolle.- 1.21 Effekte auf der Kognitionsebene.- 1.22 Effekte auf der Aktionsebene.- 1.3 Selbstkontrolle und Fremdkontrolle.- 1.31 Alternativen der Aufgabenverteilung im Kontrollprozeß.- 1.32 Varianten der Selbst- und Fremdkontrolle bei Individuen und Gremien.- 1.4 Strategische Kontrolle und verwandte Begriffe.- 1.41 Steuerung, Regelung, Controlling.- 1.42 Strategische und operative Kontrolle.- 1.5 Zusammenfassung: Die Perspektive strategischer Kontrolle.- 2. Faktische Rahmenbedingungen für strategische Kontrollen.- 2.1 Der rechtliche Spielraum für strategische Kontrollen.- 2.11 Rechtliche Bedingungen der Fremdkontrolle des Vorstandes.- 2.111 Kontrolle des Vorstandes durch den Aufsichtsrat.- 2.112 Kontrolle der Vorstandsmitglieder untereinander.- 2.12 Rechtliche Bedingungen der Selbstkontrolle des Vorstandes.- 2.121 Gleichrangige Selbstkontrolle des Vorstandes.- 2.122 "Hierarchische" Selbstkontrolle des Vorstandes.- 2.13 Zusammenfassung.- 2.2 Organisatorische Bedingungen strategischer Kontrollen.- 2.21 Der Zustand strategischer Kontrollsysteme in der Praxis.- 2.22 Allgemeine empirische Bedingung für Kontrollaktivitäten in strategischen EntScheidungsprozessen.- 2.23 Aktivitäten strategischer Kontrolle unter dem Einfluß der Mitbestimmung.- 2.231 Kontrolle des Vorstandes durch den Aufsichtsrat.- 2.232 Kontrolle des Aufsichtsrates durch den Vorstand.- 2.233 Gegenseitige Kontrolle der Vorstandsmitglieder.- 2.234 Gleichrangige Selbstkontrolle des Vorstandes.- 2.3 Individuelle Bedingungen für strategische Kontrollen.- 2.31 Konfirmatorisches Informationsverhalten.- 2.32 Schwierigkeiten im Umgang mit Wahrscheinlichkeiten.- 2.33 Angemessenheit des Komplexitätsniveaus.- 2.34 Die Bedeutung der individuellen Bedingungen für die Gestaltung strategischer Kontrollen.- 3. Theoretische Bezugsrahmen Strategischer Kontrolle.- 3.1 Die "Mülleimer"-Theorie des Entscheidungsverhaltens als entscheidungstheoretischer Bezugsrahmen.- 3.11 Darstellung.- 3.12 Anwendung auf das Problem strategischer Kontrolle.- 3.13 Ansatzpunkte für eine Weiterentwicklung des Bezugs-rahmens.- 3.2 Ansätze strategischer Kontrolle in ausgewählten Konzeptionen eines strategischen Managements.- 3.21 Strategische Kontrolle in der Konzeption eines integrierten strategischen Managements (ISM).- 3.211 Der ISM-Ansatz.- 3.212 Inhalte und Bedeutung strategischer Kontrolle im ISM-Ansatz.- 3.213 Kritische Bewertung der Kontrollkonzeption.- 3.22 Strategische Kontrolle im Konzept einer Management-Kybernetik evolutionärer Systeme.- 3.221 Managementkybernetik evolutionärer Systeme.- 3.222 Explizite und implizite Bedeutung strategischer Kontrolle.- 3.223 Kritische Bewertung der Kontrollkonzeption.- 3.23 Strategische Kontrolle im Dienste der Evolution von Unternehmen auf dem Weg zu einer innovativen Organisation.- 3.231 Strategisches Management als geplante Evolution mit dem Ziel einer innovativen Organisation.- 3.232 Die Bedeutung der Kontrolle für die geplante Evolution.- 3.233 Kritische Bewertung der Kontrollkonzeption.- 3.24 Strategische Kontrolle in einer systemrationalen Konzeption strategischer Unternehmensführung.- 3.241 Skizzen für eine Konzeption strategischer Unternehmensführung auf systemrationaler Grundlage.- 3.242 Aufbau und Bedeutung der strategischen Kontrolle.- 3.243 Kritische Bewertung
Kontrollen sind aus der Perspektive der Kontrollierten ebenso ungeliebt, wie sie aus der Perspektive der Kontrollierenden fOr unverzichtbar gehalten werden. Diese Einstellung gegenOber Kontrolle gilt sicherlich in besonderem MaBe fOr die Kontrolle der Unternehmensstrategie. Denn in diesem Fall handelt es sich bei den Kontrollierten um strategieverantwortliche Top-Manager und bei den Kon trollierenden um (Vertreter der) Anteilseigner, Banken, Arbeitnehmer, etc. Die einfachste Moglichkeit zur Losung dieses Konfliktes scheint darin zu beste hen, ihn mit Hilfe eines Obergangs von der Fremdkontrolle zur Selbstkontrolle zumindest von seinem hierarchischen Ballast zu befreien. Besonders fOr die Selbstkontrolle von Gremien -aber ahnlich auch fOr die Selbstkontrolle von Indi viduen -bleibt dann das Problem, daB die Entscheidungsverantwortlichen oft nicht daran interessiert sind, die Abweichungen von Plan und 1st aufzudecken und "objektiv" zu erklaren. HierfOr liefert die Arbeit die methodische Unter stOtzung. "NatOrliche" Unterschiede in der Einstellung von Individuen und mit hin auch bei der Interpretation von Daten werden nicht als problematisch ange sehen, sondern in kreativer Konfrontation fOr Abweichungserklarungen ge nutzt. In diesem Sinne ist LOtke Schwienhorsts Ansatz, Methoden dialektischer Planung zum Zweck strategischer Kontrolle einzusetzen, ein konsequent zu Ende ge dachter Losungsansatz, der bei wachsender Turbulenz der Umwelt von zuneh mender Bedeutung sein wird. DarOber hinaus enthalt dieses Buch eine Vielzahl anregender Konzeptionen und Gedankengange zu den verschiedensten Facet ten strategischer Kontrolle. Es stellt damit eine echte Bereicherung fOr die betriebswirtschaftliche Kontroll-Literatur dar und sollte fOr Praktiker ebenso interessant sein wie fOr Wissenschaftler und Studenten.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.