AHA-BUCH

Die Fahrerlaubnis in der anwaltlichen Beratung

Verwaltungs-, Straf- und OWi-Recht sowie MPU
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

94,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783824014699
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.12.2017
Seiten:
936
Autor:
Michael Pießkalla
Gewicht:
1288 g
Format:
216x154x53 mm
Serie:
Anwaltspraxis
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die aktualisierte Neuauflage enthält in kompakter Form alles, was für die anwaltliche Beratung und Vertretung zum Thema Fahrerlaubnis von Bedeutung ist und gliedert sich in drei Teile: Teil 1 - Verwaltungsrechtliches Führerscheinverfahren: unter Berücksichtigung der Aspekte des Verwaltungs-, Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts. Teil 2 - Beratung und Vertretung bei Führerscheinmaßnahmen: u.a. Wiedererteilung der Fahrerlaubnis, Beteiligung von Rechtsschutz. Teil 3 - Medizinisch-Psychologische Aspekte der Eignung: Erläuterung medizinischer und psychologischer Grundlagen bei der Beurteilung der Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen sowie der Abläufe in der Praxis der Begutachtung (MPU) mit einem Fokus auf die Vorbereitungsmöglichkeiten des Mandanten auf die MPU. Das Werk berücksichtigt die nach der Reform des Punktesystems erfolgten Gesetzesänderungen (z.B. im StVG und BZRG) und nimmt Bezug auf die aktuelle Rechtsprechung zum Fahreignungsregister. Die Darstellung orientiert sich an den Bedürfnissen der Praxis mit Tipps, Hinweisen, Mustertexten, Darstellung der Kosten und Anwaltsvergütung sowie der Beteiligung von Rechtsschutzversicherern. Im Anhang finden Sie eine Vielzahl von Arbeitshilfen, wie z.B. Muster, Mandanteninformationen, Übersichten und Statistiken. Das Autorenteam besteht ausschließlich aus Praktikern - Rechtsanwälte, Richter und Verkehrssicherheitsexperten, die ihren beruflichen Schwerpunkt im Bereich des Fahrerlaubnisrechts haben.