AHA-BUCH

Das Partizip II von Experiencer-Objekt-Verben

Eine korpuslinguistische Untersuchung
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

98,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783823369646
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.12.2015
Seiten:
394
Autor:
Max Möller
Gewicht:
601 g
Format:
221x151x30 mm
Serie:
6, Korpuslinguistik und Interdisziplinäre Perspektiven auf Sprache
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

1. Einleitung2. Die Psych-Ausdrucksseite und ihre Kategorien
3. Vom EO-Verb zum Psych-PII
4. EO-Verben, Psych-PII und ihre Verwendung
5. Empört sein: Psych-ZP oder prädikatives Psych-PII?
6. Bestürzt werden: Psych-PII zwischen Kopula und
Vorgangspassiv
7. Verwirrt machen: Machen + Psych-PII
8. Zusammenfassung und Ergebnis
Literatur
Anhang
Experiencer-Objekt-Verben wie verwirren, enttäuschen sind als nicht prototypisch kausative Verben ein viel diskutierter Gegenstand der Linguistik. Der Band untersucht deren Partizipien II. Von ihrer Semantik ausgehend werden ausgewählte Partizipien mit korpuslinguistischen Mitteln qualitativ und quantitativ analysiert. Dabei stehen Strukturen im Mittelpunkt, in denen die Partizipien in Kombination mit sein, werden und machen im Spannungsfeld zwischen verbaler und adjektivischer Verwendung stehen. Es ergeben sich bemerkenswerte Korrelationen im Gebrauch, die hier erstmals sichtbar gemacht werden.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.