Zur Entwicklung des Parteien- und Parlamentssystems in Rumänien 1928-1

Die Zeit der national-bäuerlichen Regierungen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

134,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783820475197
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
31.12.1982
Seiten:
1040
Autor:
Klaus P. Beer
Gewicht:
1368 g
Format:
213x151x59 mm
Serie:
186, Europäische Hochschulschriften (Reihe 03): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: U.a. Verfassungs- und Wahlrechtsreform - Sozialstruktur und Formen der politischen Organisation - Bauernfrage und Bauernparteien - Die rechtsextremen Bewegungen - Politische Organisationen des Proletariats - Die bäuerlichen Regierungen und ihre Arbeit - Die Restauration Carols II. - Wahlergebnisse und Wahlanalysen - Statistischer Anhang u.a.m.
Die Zeit der Bauernregierungen stellt in Südosteuropa - gerade auch in dem unterentwickelten Agrarland Rumänien - den Höhepunkt seiner parlamentarisch-demokratischen Entwicklung dar. Der Traum von einem demokratischen "Bauernstaat" zerbrach jedoch an den Realitäten noch ehe er klare Umrisse erhalten hatte. Hier werden Parallelen zu grundlegenden Strukturproblemen der "Schwellenländer" unserer Tage sichtbar, wodurch einige Fragestellungen dieser Untersuchung ihre regionale und zeitliche Begrenzung verlieren.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.