Dezentralisierung der automatisierten Datenverarbeitung als Entscheidu

Ein anwendungsorientiertes Konzept zur organisationsbezogenen Gestaltung von ADV-Systemen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

56,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783820457438
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
31.12.1982
Seiten:
242
Autor:
Wolfgang F. Finke
Gewicht:
305 g
Format:
211x151x18 mm
Serie:
356, Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Aus dem Inhalt: Einfluss der Informationsverarbeitungstechnologie auf Organisationen - Informationssystem und ADV-System - Entscheidungs- und Gestaltungsbereiche von ADV-Systemen - Alternative Organisationskonzepte computergestützter Informationssysteme - Organisationsbezogene Gestaltung von ADV-Systemen - Entscheidungs- und Gestaltungsalternativen von ADV-Systemen - Zielsystem und Beurteilungskonzept der Gestaltungsentscheidung.
Die dynamische Entwicklung der Computertechnologie eröffnet bei der Gestaltung computergestützter Informationssysteme neue technische Möglichkeiten. Zentrale Grossrechner werden durch dezentrale, arbeitsplatznahe Kleincomputer ergänzt oder ersetzt. Bei der Gestaltung von Hard- und Softwaresystemen sehen sich verantwortliche Manager einem Dschungel alternativer EDV-Konzepte gegenüber. Die Arbeit entwickelt alternative Organisationsformen für verteilte ADV-Systeme, die den Rahmen für die Konzeption von Hardware, Software und Benutzerschnittstellen bieten. Ein anwendungsbezogenes Konzept zur Gestaltung computergestützter Informationssysteme unterstützt den Entscheidungsprozess auf der Ebene des Informationssystem-Managements.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.