AHA-BUCH

Wörterbuch zur Sicherheitspolitik

Deutschland in einem veränderten internationalen Umfeld
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

26,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783813209334
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.2012
Seiten:
632
Autor:
Ernst Christoph Meier
Gewicht:
1031 g
Format:
214x150x30 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die sicherheitspolitischen Herausforderungen an Deutschland sind einem steten Wandel unterworfen und werden immer komplexer. Um auf neuestem Stand zu sein, erscheint nun in bereits 8., überarbeiteter, aktualisierter Auflage das neue Wörterbuch zur Sicherheitspolitik. Mit kurzen, klaren Begriffserläuterungen und ausführlichen Grundsatzartikeln liefert es alle notwendigen Informationen zum besseren Verständnis der aktuellen Sicherheitspolitik.
Die sicherheitspolitischen Herausforderungen an Deutschland sind einem steten Wandel unterworfen und werden immer komplexer. Um auf neuestem Stand zu sein, erscheint nun in bereits 8., überarbeiteter, aktualisierter Auflage das neue Wörterbuch zur Sicherheitspolitik. Mit kurzen, klaren Begriffserläuterungen und ausführlichen Grundsatzartikeln liefert es alle notwendigen Informationen zum besseren Verständnis der aktuellen Sicherheitspolitik.
Das "Wörterbuch zur Sicherheitspolitik" bietet angesichts entscheidender Veränderungen im internationalen sicherheitspolitischen Umfeld fundierte und umfassende Informationen und Hintergrundwissen für alle sicherheitspolitisch Interessierten.
Die 8., vollständig aktualisierte und überarbeitete Auflage stellt die Grundsätze und aktuellen Ziele deutscher und europäischer Sicherheits- und Verteidigungspolitik dar und nimmt Bezug auf die internationalen Einsätze unter dem Mandat der Vereinten Nationen, der Europäischen Union und der NATO und auf die Krisen und Konflikte weltweit und den Reformprozess der Bundeswehr. Die geplante neue Struktur der Bundeswehr, die neue NATO-Doktrin und die sicherheitspolitischen Aspekte des Lissabon-Vertrages sind Gegenstand von Betrachtungen aus Expertensicht.

Mehr denn je tragen Informationsgehalt und Aktualität dazu bei, dass das "Wörterbuch zur Sicherheitspolitik" als unentbehrliches Nachschlagewerk für den schnellen Zugang zu sicherheitspolitischem Wissen eine Führungsposition einnimmt.