AHA-BUCH

Einführung in die Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomie

 Book
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

29,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783790828917
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
01.02.2013
Seiten:
390
Autor:
Dirk Piekenbrock
Gewicht:
674 g
Format:
241x169x25 mm
Serie:
BA kompakt
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Das vorliegende VWL-Lehrbuch ist inhaltlich genau auf das Bachelor-Studium zugeschnitten. Methodisch und didaktisch entspricht es dem Standard der Grundlagenveranstaltungen im Fach Volkswirtschaftslehre (Mikroökonomik I und II) im wirtschaftswissenschaftlichen Studium. Ausgehend von den Grundbegriffen, der Abgrenzung und den Methoden der VWL wird zunächst ein Überblick über die volkswirtschaftliche Dogmengeschichte, die Theorie der Wirtschaftssysteme und die Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland gegeben. Im Weiteren liegt der Schwerpunkt des Lehrbuches auf den klassischen Themen der Mikroökonomik, gegliedert in Einführung, Theorie des Haushalts, Theorie der Unternehmung, Grundlagen der Markt- und Preistheorie sowie der Wettbewerbstheorie und -politik. Zielgruppe sind Studierende von Bachelor-Studiengängen des Fachs Volkswirtschaftslehre an Berufsakademien, Fachhochschulen und Universitäten. Jetzt in der 2. aktualisierten und korrigierten Auflage.
99
Grundbegriffe der Volkswirtschaftslehre.- Abgrenzung der Volkswirtschaftslehre.- Methoden der Volkswirtschaftslehre.- Knappheit und Produktionsmöglichkeiten.- Wirtschaftssysteme.- Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland.- Einführung in die volkswirtschaftliche Dogmengeschichte.- Mikroökonomik.- Einführung in die Mikroökonomie.- Theorie des Haushalts.- Theorie der Unternehmung.- Begriffliche Grundlagen der Markttheorie.-Preisbildung bei vollkommener Konkurrenz.- Preisbildung im Monopol.- Preisbildung im Oligopol.- Faktormärkte.-Marktunvollkommenheiten: Marktversagen und Staatseingriffe.- Wettbewerbspolitik und Wettbewerbstheorie.
Das vorliegende VWL-Lehrbuch ist inhaltlich genau auf das Bachelor-Studium zugeschnitten. Methodisch und didaktisch entspricht es dem Standard der Grundlagenveranstaltungen im Fach Volkswirtschaftslehre (Mikroökonomik I und II) im wirtschaftswissenschaftlichen Studium.
Ausgehend von den Grundbegriffen, der Abgrenzung und den Methoden der VWL wird zunächst ein Überblick über die volkswirtschaftliche Dogmengeschichte, die Theorie der Wirtschaftssysteme und die Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland gegeben. Im Weiteren liegt der Schwerpunkt des Lehrbuches auf den klassischen Themen der Mikroökonomik, gegliedert in Einführung, Theorie des Haushalts, Theorie der Unternehmung, Grundlagen der Markt- und Preistheorie sowie der Wettbewerbstheorie und -politik.
Die 2. Auflage wurde korrigiert und aktualisiert.
Die Autoren
Prof. Dr. em. Dirk Piekenbrock ist Professor für Volkswirtschaftslehre und war bis zu seiner Emeritierung Studiengangsleiter Handel an der DHBW Mannheim. Prof. Dr. Alexander Hennig ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Handelsmanagement an der DHBW Mannheim. Daneben ist er Lehrbeauftragter an Hochschulen in Graz und Madrid.