Der Streit um die Gestalt einer Ersten Philosophie

Texte und Kommentare
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

48,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783787313914
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.1999
Seiten:
675
Autor:
Walter Jaeschke
Gewicht:
981 g
Format:
228x156x40 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Welchen Weg hat die Philosophie nach der Kantischen Kritik einzuschlagen? Den Weg einer Neugestaltung der Metaphysik, den der Transzendentalphilosophie Fichtes oder auch Schlegels und Schellings, den der Kritik Reinholds? Die spezifische Kontroverse zwischen Transzendentalphilosophie und Spekulation versucht dieses Studienbuch an vier Hauptlinien als eine »Knotenausgabe« mit Kommentar nachzuzeichnen: an der Auseinandersetzung Jacobis, Reinholds und Jean Pauls mit Fichtes Transzendentalphilosophie, an der Kontroverse zwischen Fichte und Schelling um den Begriff der Transzendentalphilosophie, an deren Ablösung durch den spekulativen Idealismus sowie an dem Versuch von dessen skeptischer Widerlegung.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.