Die verdrängte Krise

Studien zum 'inferioren' deutschen Roman zwischen 1750 und 1770
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

12,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783787313280
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.01.1997
Seiten:
227
Autor:
Barbara Potthast
Gewicht:
407 g
Format:
159x235x17 mm
Serie:
21, Studien zum 18. Jahrhundert
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Die in dieser Studie unternommene historische Analyse auf der Grundlage von über einhundert zuvor nicht systematisch erfassten, zumeist anonym erschienenen Romanen des Zeitraumes zwischen Gellerts »Schwedischer Gräfin« (1747/48) und Goethes »Werther« (1774) legt eine krisenhafte Anthropologie frei, die den Tugend- und Glückseligkeitskonzeptionen der Aufklärung in spezifischer Weise entgegengesetzt ist.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.