Wege durchs Labyrinth

Personzentrierte Beratung und Psychotherapie mit Jugendlichen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

19,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783779920724
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
19.02.2008
Seiten:
302
Autor:
Sabine Weinberger
Gewicht:
442 g
Format:
232x151x19 mm
Serie:
Edition Sozial
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Auf der Basis des Personzentrierten Ansatzes einerseits und entwicklungspsychologischer Kenntnisse andererseits unterstützt dieses Lehrbuch den Leser darin, die eigene beraterische und therapeutische Kompetenz in der Arbeit mit Jugendlichen zu reflektieren und zu erweitern.
Auf der Basis des Personzentrierten Ansatzes einerseits und entwicklungspsychologischer Kenntnisse andererseits unterstützt dieses Lehrbuch den Leser darin, die eigene beraterische und therapeutische Kompetenz in der Arbeit mit Jugendlichen zu reflektieren und zu erweitern.
Vorbemerkungen

Grundlagen

1.Einführung
1.1Das Erleben der Jugendlichen -"Nichts ist mehr wie es war"1.2Jugendliche als Zielgruppe psychosozialen Handelns
2.Entwicklung in der Adoleszenz
2.1Einführende Erläuterungen
2.2Besonderheiten der heutigen Jugendlichen
2.3Kognitive Fähigkeiten
2.4Sozio-emotionale Entwicklung
2.5Bedeutung für Gespräche
3.Der Personzentrierte Ansatz
3.1Grundkonzepte
3.2Anwendungsfelder und neuere Entwicklungen
3.3Die Beziehung als Wirkfaktor

Anwendung

4.Die Beziehungsgestaltung in der Arbeit mit Jugendlichen
4.1Echtheit/Kongruenz: Verändern durch Begegnen
4.2Bedingungsfreies Akzeptieren: Verändern durch Anerkennen
4.3Einfühlendes Verstehen: Verändern durch Verstehen
5.Gesprächspraxis
5.1Rahmenbedingungen
5.2Kontakt- und Diagnostikphase
5.3Entscheidungsfindung
5.4Gesprächssetting und Gesprächsablauf
5.5Gesprächsphasen
5.6Kontaktabbrüche
5.7Elternarbeit
5.8Online-Beratung
6.Kreative Methoden in der Arbeit mit Jugendlichen
6.1Themenzentrierte Angebote
6.2Malen und Gestalten
6.3Schreiben/Lesen
6.4Musik
6.5Aufstellungen
6.6Spielen
6.7Körper/Bewegung
6.8Imaginationen/Zaubern/Zukunft gestalten
6.9Notfallrucksack
7.Ausgewählte Aspekte in der Arbeit mit Jungen und Mädchen
7.1Selbstsicherheit, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung mit jugendlichen Mädchen
7.2Praktische Überlegungen zur Psychotherapie männlicher Jugendlicher
7.3Der Weg zur gleichgeschlechtlichen Liebe als besondere Entwicklungsherausforderung
8.Akute Krisen und deren Bewältigung
8.1Prinzipien der Krisenintervention
8.2Elterliche Trennung bzw. Scheidung
8.3Tod eines geliebten Menschen
8.4Umgang mit Suizidalität
Auf der Basis des Personzentrierten Ansatzes einerseits und entwicklungspsychologischer Kenntnisse andererseits unterstützt dieses Lehrbuch den Leser darin, die eigene beraterische und therapeutische Kompetenz in der Arbeit mit Jugendlichen zu reflektieren und zu erweitern.
Jugendliche wachsen unter sehr unterschiedlichen Bedingungen auf, die einen mehr oder weniger guten Start ins Leben ermöglichen. Im Übergang zwischen Kindheit und Erwachsenenalter scheint zudem das Leben völlig aus den Fugen zu geraten. Die über mehrere Jahre dauernde Übergangssituation erfordert ständig neue Anpassungsleistungen. Der Anteil an Jugendlichen, die Verhaltensauffälligkeiten oder psychische Störungen aufweisen, nimmt stetig zu und damit steigt auch der Bedarf an professioneller Unterstützung.
Auf der Basis des Personzentrierten Ansatzes einerseits und entwicklungspsychologischer Kenntnisse andererseits unterstützt dieses Lehrbuch den Leser darin, die eigene beraterische und therapeutische Kompetenz in der Arbeit mit Jugendlichen zu reflektieren und zu erweitern. Im Mittelpunkt steht dabei das Anliegen, sich den Jugendlichen als Weggefährte mit Fachwissen und Handwerkszeug zur Verfügung zu stellen, so dass diese ihre eigenen, ganz individuellen Wege durchs Labyrinth der Adoleszenz finden können.
Das Buch richtet sich an Fachkräfte in psychosozialen und pädagogischen Tätigkeitsbereichen, an angehende und praktische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten ebenso wie an Studierende dieser Fachrichtungen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.