AHA-BUCH

Heimat-Politiker?

Selbstverständnis und politisches Handeln von Vertriebenen als Abgeordnete im Deutschen Bundestag 1949-1974
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

58,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783770053001
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.10.2010
Seiten:
479
Autor:
Wolfgang Fischer
Gewicht:
781 g
Format:
233x161x35 mm
Serie:
157, Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Vertriebene bildeten keine homogene soziale Gruppe, die in eine bereits gefestigte gesellschaftliche Ordnung integriert worden wäre. Vielmehr waren die Vertriebenen durch ihr politisches und gesellschaftliches Engagement in Verbänden, Parteien und Parlamenten an der Entstehung der Gesellschaft und des politischen Systems der Bundesrepublik aktiv beteiligt. Gegenstand der Untersuchung sind Vertriebene als Abgeordnete im Deutschen Bundestag und ihr parlamentarisch-politisches Agieren in den Fraktionen, in Ausschüssen und Plenardebatten vom Beginn der Ära Adenauer 1949 bis zum Ende der Regierungszeit Willy Brandts 1974.