AHA-BUCH

Südtirol Ost

Eisacktal - Pustertal - Dolomiten. 52 Touren zwischen Sterzing und Sexten - mit Pfunderer Höhenweg
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

16,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783763330249
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.05.2016
Seiten:
189
Autor:
Gerhard Hirtlreiter
Gewicht:
342 g
Format:
200x126x17 mm
Serie:
Rother Wanderbuch
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

rother.de/uekarten/3024.htm
rother.de/uekarten/3024.htm
https://rother.de/pdf/3763330240_inhalt.pdf
Südtirols Osten: Das sind die Dolomiten - aber nicht nur! Neben dem spektakulären Felsgebirge gibt es um das Eisack- und Pustertal auch Landschaften mit ganz anderem Charakter: weniger schroff und still wie die Sarntaler Alpen oder die Pfunderer Berge und vergletscherte Hochgebirgsregionen wie die südlichen Stubaier und Zillertaler Alpen.Das Rother Wanderbuch "Südtirol Ost" stellt 53 herrliche Wandertouren vor, die Südtirol zwischen Brenner, Bozen und Innichen erschließen - von der Bergtour auf den Hochfeiler (mit 3509 Meter der höchste Berg der Zillertaler Alpen) bis zur leichten, aber ungemein eindrucksvollen Umrundung der Drei Zinnen in den Dolomiten. Die Auswahl umfasst beliebte Klassiker und stille Geheimtipps, Almwanderungen für Familien und aussichtsreiche Bergtouren auf grandiose Dreitausender. Neben Halbtages- und Tagestouren werden auch Mehrtagestouren wie der Pfunderer Höhenweg beschrieben.
Jede Tour wird mit einer ausführlichen Wegbeschreibung, einem aussagekräftigen Höhenprofil und einer farbigen Wanderkarte mit eingetragenem Routenverlauf vorgestellt. Dazu kommt eine kompakte und übersichtliche Zusammenstellung aller wesentlichen Tourendaten: Schwierigkeit, Erreichbarkeit (auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln), Eignung für Kinder und vieles mehr. GPS-Daten stehen zum Download bereit. Und nicht zuletzt die zahlreichen Tipps zu Einkehr und Übernachtung garantieren für gelungene Wandertage.
Autor Gerhard Hirtlreiter ist seit früher Jugend in Südtirols Bergen unterwegs. Er hat im Bergverlag Rother bereits zahlreiche weitere Wanderführer und -bücher über seine Lieblingsregion verfasst.