AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Müllers Esel und der Kampfdrache Dragobert

Wie ein böser und unglücklicher Drache und viele Menschen glücklich wurden
 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

1,99 €*

ISBN-13:
9783740726720
Einband:
Ebook
Seiten:
22
Autor:
Gerhard Weber
eBook Typ:
Adobe Digital Editions
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
6 - ePub Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Der alte Ritter Fridolin hat sein Land und seine Leute immer gut beschützt. Eines Tages aber kommt ein Drache geflogen und wählt sich als Wohnung eine Höhle auf dem Berg gegenüber von Fridolins Burg aus. Weil der Schweinehirt Dagobert ihn als erster entdeckt, wird das Untier von da an Dragobert genannt. Ritter Fridolin ist zu alt zum Kämpfen, also versucht er, mit dem Drachen zu verhandeln. Das erweist sich als sehr gute Idee, und weil er und seine Helfer den Drachen von fürchterlichen Zahnschmerzen befreien können, werden sie Freunde. Besonders der Sohn des Müllers und seine Freundin haben eine besonders gute Beziehung zu dem Drachen. Die Menschen geben dem Drachen jeden Tag einen großen Kessel voll Eintopf zu fressen und der hilft ihnen dafür bei vielen Arbeiten. Eines Tages wird das Land von einem großen feindlichen Heer angegriffen. Das ist die große Stunde für den Sohn des Müllers, der als Drachenlenker berühmt wird und für den Dragobert, der sich nun als hervorragender Kampfdrache erweist.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.