AHA-BUCH

Theoretisch-praktisches Handbuch für Maler, Illuminirer, Zeichner, Kupferstecher, Kupferdrucker und Formschneider

 Paperback
Print on Demand | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

28,50 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783737202596
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
30.04.2015
Seiten:
176
Autor:
Tobias Querfurt
Gewicht:
290 g
Format:
228x149x17 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
"Der Zweck der Malerei ist nicht blos für die Belustigung des Auges, oder für das sanfte Ergötzen. Weil dieses nun ein Hauptzweig derselben ist, der dem menschlichen Verstande viele Würde gibt, und große Ehre macht. Ihr anderer Ast begreift Unterreicht in den Nötigen und Nützlichen in sich, der dem Adel der Sprache wenig nachgibt. Die Zeichnung verdient zwar vorzüglich diesen Rang, allein auch in den Farben liegt Annehmlichkeit, Nutzen und Notwendigkeit. Wilden Völkern rührt auch die Farbe, wenn sie sich mit bunten Federn, und glänzenden Muscheln zieren. Farbe mit Zeichnung verbunden, und die daraus entstehende herrliche Wirkung, ist wahrscheinlich so langsam, wie der Menschen Verstand zu reifen pflegt, zu der Höhe gelanget, worin sie jetzt ist. Denn es liegt viel Schönes in dem langsamen Wachstum des Geschmacks, ja man kann behaupten, daß es ein Band der Liebe unter den Menschen sei. Man kann die Malerei die zweite Natur, und Schöpfung der Menschen nennen.Wahrscheinlicher Weise hat die Malerei von der Zeichnung ihren Anfang genommen, welche gemeiniglich auf eine glatte Fläche von verschiedenen Materien verfertigt wird, damit man den Stift leichter führen könne, welcher die Umrisse, die Züge, und die Stellung aller Gegenstände, bezeichnen soll, welche man auf derselben vorstellen will." [...]

Dieses historische Buch über die Malerei ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe aus dem Jahr 1792. Der interessierte Leser findet in diesem Werk eine Abhandlung über die Geschichte der Malerei sowie historische Anregungen "worin man den Gebrauch der Farben nebst Zubereitung derselben nach systematischen Grundsätzen bekannter Autoren sehr leicht erkennen und erlernen kann."