AHA-BUCH

Die optimale Beanspruchung beim Training im Schulsport

 sonst. Bücher
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

5,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783668043312
Einband:
sonst. Bücher
Seiten:
16
Gewicht:
46 g
Format:
211x149x4 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 12 Punkte, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit möchte ich näher auf die Frage eingehen, ob Training in der Schule sinnvoll und durchführbar ist und welchen Beitrag die Trainingswissenschaft für den Schulsport leisten kann, damit eine möglichst optimale Beanspruchung der Schüler/innen erreicht wird. Im Anschluss daran möchte ich noch einige praktische Möglichkeiten zur Steuerung und Differenzierung im Schulsport aufzeigen und kurz eine Möglichkeit zur Messung der Beanspruchung nennen.

Schulsport hat die Aufgabe verschiedenste Erfahrungen den Schüler/innen zu vermitteln. Zum Einen sollen sie vielseitige Bewegungs- und Körpererfahrungen machen, zum anderen soll auch soziales Lernen im Sportunterricht stattfinden. Sportunterricht wird des Weiteren durch den Aspekt der Gesundheitsförderung legitimiert, denn der Gesundheitszustand unserer Jugend ist erschreckend schlecht: "Jeder vierte weist Kreislaufschwächen, jeder zweite Haltungsschäden auf, jeder dritte ist übergewichtig, und jeder zweite schafft nicht einmal einen Klimmzug."
Gerade der Gesundheitsaspekt ist ein Argument warum Trainings im Schulsport stattfinden sollte.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.