Ökonomische Analyse des Öffentlichen Rechts

 Book
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

34,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783662435939
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
14.10.2014
Seiten:
300
Autor:
Michael Rodi
Gewicht:
535 g
Format:
241x167x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Dieses Buch eröffnet eine kritische Perspektive auf das Öffentliche Recht, das die Beziehungen des Einzelnen zum Staat und staatlichen Einrichtungen zueinander regelt. Der Standpunkt, von dem aus diese Perspektive eingenommen wird, liegt außerhalb des Öffentlichen Rechts, ja des Rechts überhaupt. Die Analyse bedient sich wirtschaftswissenschaftlicher Methoden, es geht daher um eine ökonomische Analyse des Öffentlichen Rechts; im angloamerikanischen Sprachraum spricht man von law and economics .
Dieses Buch eröffnet eine kritische Perspektive auf das Öffentliche Recht, das die Beziehungen des Einzelnen zum Staat und staatlichen Einrichtungen zueinander regelt. Der Standpunkt, von dem aus diese Perspektive eingenommen wird, liegt außerhalb des Öffentlichen Rechts, ja des Rechts überhaupt. Die Analyse bedient sich wirtschaftswissenschaftlicher Methoden, es geht daher um eine ökonomische Analyse des Öffentlichen Rechts; im angloamerikanischen Sprachraum spricht man von "law and economics". Mit der ökonomischen Analyse wird das methodische Instrumentarium der Wirtschaftswissenschaften auf die Untersuchung auch von Gegenständen jenseits der Wirtschaft, also etwa der Politik oder eben des Rechts übertragen.
Grundfragen der ökonomischen Analyse des Öffentlichen Rechts.- Staat, Verfassung, Demokratie.- Ökonomische Theorie von Institutionen und Organisationen.- Theorie staatlicher Entscheidungen.- Öffentliche Finanzen.- Wirtschaftsrecht.- Umweltökonomik.
Dieses Buch eröffnet eine kritische Perspektive auf das Öffentliche Recht, das die Beziehungen des Einzelnen zum Staat und staatlichen Einrichtungen zueinander regelt. Der Standpunkt, von dem aus diese Perspektive eingenommen wird, liegt außerhalb des Öffentlichen Rechts, ja des Rechts überhaupt. Die Analyse bedient sich wirtschaftswissenschaftlicher Methoden, es geht daher um eine ökonomische Analyse des Öffentlichen Rechts; im angloamerikanischen Sprachraum spricht man von "law and economics".

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.