AHA-BUCH

Fusions- und Übernahmekandidaten in der deutschen Stahlindustrie

Ein Vergleich zwischen binär logistischen Regressionen und künstlichen neuronalen Netzen
 Book
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

69,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783658153731
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
16.09.2016
Seiten:
268
Autor:
Fatih Önder
Gewicht:
459 g
Format:
210x148x19 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Wirtschaftswissenschaftliche Studie
Einleitung in die Ermittlung der Übernahme- und Fusionswahrscheinlichkeit für Akquiseziele in der deutschen Stahlindustrie auf Basis von Finanzkennzahlen.- Methodisch-konzeptionelle Grundlagen zu den eingesetzten Arbeitstechniken und Hypothesen zu Übernahmen und Fusionen.- Identifizierung von Akquisezielen in der deutschen Stahlindustrie.
Unter Berücksichtigung der Wirkungszusammenhänge der Finanzkennzahlen untersucht Fatih Önder, welche M&A-Hypothesen für die Stahlindustrie Gültigkeit besitzen. Er zeigt außerdem auf, wie Prognosemodelle zur Ermittlung unternehmensspezifischer Übernahme- und Fusionswahrscheinlichkeiten von potenziellen Akquisezielen in der deutschen Stahlindustrie auf Basis logistischer Regressionen und künstlicher neuronaler Netze aussehen können.