AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Kontextwechsel als implizite Hürden realitätsbezogener Aufgaben

Eine soziologische Perspektive auf Texte und Kontexte nach Basil Bernstein
 eBook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

46,99 €*

ISBN-13:
9783658139285
Einband:
eBook
Seiten:
277
Autor:
Nikola Leufer
Serie:
26, Dortmunder Beiträge zur Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
PDF
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Anwendungsorientierung und realitätsbezogene Aufgaben.- Basil Bernsteins Code-Theorie.- Konzeptualisierung: Realitätsbezüge nach Bernstein.- Analysen und Bearbeitungen realitätsbezogener Aufgaben.
Nikola Leufer entwickelt eine soziologische Sprache zur Beschreibung von "Kontextwechseln" als mögliche Schwierigkeit bei der Bearbeitung realitätsbezogener Aufgaben im Mathematikunterricht. Die Erarbeitung dieser Sprache erfordert einen dialektischen Prozess von Theoriearbeit und empirischem Abgleich, den die Autorin mit konkreten Aufgaben- und Bearbeitungsbeispielen einer Interviewstudie illustriert. Aus der theoriegeleiteten Analyse der Beispiele mithilfe der Arbeiten Basil Bernsteins ergeben sich grundsätzliche Überlegungen zu (gegebenenfalls milieuspezifischen) Strategien im Umgang mit Diskursveränderungen im Mathematikunterricht.