AHA-BUCH

Identitäten in der öffentlichen Kommunikation

Funktion und Bedeutung für die Reputation ökonomischer Akteure
 Book
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783658087654
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
23.01.2015
Seiten:
331
Autor:
Barbara Köhler Stüdeli
Gewicht:
443 g
Format:
211x151x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Barbara Köhler Stüdeli legt mit dem vorliegenden Band die erste explorative Studie vor, die die mediale Identitätsdarstellung öffentlicher Akteure empirisch untersucht und ihren Einfluss auf die Reputation von Organisationen und Management analysiert. Auf der Grundlage soziologischer und psychologischer Identitätstheorien erarbeitet sie Funktionen und Bedeutung von Identitätspräsentation und -wahrnehmung und legt dar, welche Reputationsrisiken aufgrund der medialen Darstellungslogiken für die Identitätsrezeption öffentlicher Akteure bestehen
Selbstdarstellung und Identitätskonstruktion inder öffentlichen Kommunikation.- Identitätsmanagement als Teil des
Reputationsmanagements.- Glaubwürdigkeit, Authentizität und Sympathie als
zentrale identitätskonstituierende Akteursmerkmale.- Personalisierung und Skandalisierung als Logiken
für Identitätsbewertungen.- Reputationstransfers emotionaler Identitätsbewertungen._
Barbara Köhler Stüdeli legt mit dem vorliegenden Band die erste explorative Studie vor, die die mediale Identitätsdarstellung öffentlicher Akteure empirisch untersucht und ihren Einfluss auf die Reputation von Organisationen und Management analysiert. Auf der Grundlage soziologischer und psychologischer Identitätstheorien erarbeitet sie Funktionen und Bedeutung von Identitätspräsentation und -wahrnehmung und legt dar, welche Reputationsrisiken aufgrund der medialen Darstellungslogiken für die Identitätsrezeption öffentlicher Akteure bestehen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.