AHA-BUCH

Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen

Eine Einführung
 Book
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

25,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783658054335
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
12.06.2017
Seiten:
273
Autor:
Simon Koschut
Gewicht:
389 g
Format:
211x146x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

¿Eine der ersten deutschen Einführungen in den internationalen Regionalismus
Einleitung: Regionen und Regionalismusforschung in den IB.- Teil I: Theoretisch-konzeptionelle Perspektiven.- Teil II: Intraregionale Perspektiven.- Teil III: Interregionale und vergleichende Perspektiven.
Dieses Lehrbuch eröffnet neben einer theoretisch-konzeptionellen Orientierung vergleichende Einblicke in die unterschiedlichen regionalen Ordnungsmodelle, Normen und Institutionen Europas, Asiens, Afrikas und den Amerikas. In einem zweiten Schritt werden interregionale Beziehungsgeflechte und Zusammenarbeit anhand ausgewählter Fallbeispiele und Politikfelder analysiert. Diese Einführung ist somit die Antwort auf das Wiederaufleben der Bedeutung und Erforschung von Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen. Im Zuge von Zentralisierungstendenzen und Globalisierungsprozessen wird Regionalismus häufig als Gegentrend in Form von Dezentralisierung und Differenzierung gesehen. Doch Regionalisierungsprozesse stellen ein eigenständiges Phänomen der internationalen Politik dar, dessen konkrete Ausprägung und Funktion von Region zu Region variiert.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.