AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Transformation von Rechtssystemen in Brasilien

Alternative Normensysteme und Rechtssystemwechsel in den Favelas von Rio de Janeiro
 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

40,00 €*

ISBN-13:
9783658053406
Einband:
Ebook
Seiten:
386
Autor:
Dietmar Klumpp
Serie:
Politik in Afrika, Asien und Lateinamerika
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
PDF
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

__Dietmar Klumpp untersucht die Transformation von Rechtssystemen in Brasilien anhand von Fallbeispielen aus den Favelas von Rio de Janeiro. Das Land weist in diesen illegal entstandenen Wohngebieten nahezu rechtsfreie Räume auf. Dort entwickeln sich Alternative Normensysteme, die mit den rechtsstaatlichen Regeln konkurrieren oder sich komplementär zu ihnen verhalten. Der Autor analysiert Gründe für die Entstehung und Veränderung von Alternativen Normensystemen, defekter Rechtsstaatlichkeit oder hybriden Rechtssystemen und diskutiert die Bedingungen rechtsstaatlicher Transformation. Auf diese Weise trägt seine innovative Studie zum Verständnis der aktuellen brasilianischen Entwicklung bei.

Dietmar Klumpp promovierte bei Prof. Dr. Hans-Joachim Lauth an der Universität Würzburg. Er ist als Autor und Redakteur im deutschen Fernsehen tätig.
¿Typologie der Alternativen Normensysteme: Komplementärnormensystem, Dualismus, Autonomie, Anomie.- Theoretische Grundlage: Neo-Institutionalismus und informelle Institutionen.- Institutionenequilibrium.- Alternative Machtaspiranten: Gewaltgruppen und Kohäsionsgruppen (Drogenmafia und Bürgervereine).- Brasilianische Geschichte - Stadt- und Favelageschichte von Rio de Janeiro¿.
¿¿Dietmar Klumpp untersucht die Transformation von Rechtssystemen in Brasilien anhand von Fallbeispielen aus den Favelas von Rio de Janeiro. Das Land weist in diesen illegal entstandenen Wohngebieten nahezu rechtsfreie Räume auf. Dort entwickeln sich Alternative Normensysteme, die mit den rechtsstaatlichen Regeln konkurrieren oder sich komplementär zu ihnen verhalten. Der Autor analysiert Gründe für die Entstehung und Veränderung von Alternativen Normensystemen, defekter Rechtsstaatlichkeit oder hybriden Rechtssystemen und diskutiert die Bedingungen rechtsstaatlicher Transformation. Auf diese Weise trägt seine innovative Studie zum Verständnis der aktuellen brasilianischen Entwicklung bei.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.