AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Zur Staats- und Rechtsordnung der DDR

Juristische und sozialwissenschaftliche Beiträge 1977-1996
 eBook
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,99 €*

ISBN-13:
9783658051365
Einband:
eBook
Seiten:
406
Autor:
Ulrich Lohmann
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
PDF
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Staats- und Rechtsordnung der DDR ist in einer streitigen, oftmals ideologiebehafteten Diskussion. Der Band versammelt für juristisch und politisch Interessierte zeitgenössische bzw. rückschauende rechts- wie sozialwissenschaftlich fundierte Beiträge. Die Untersuchung und Darstellung der relevanten Rechtsbereiche folgt einer system-funktionalen Betrachtungsweise in Anwendung auf die DDR. Der zugrunde gelegte argumentativ-kritische - statt etwa apologetische oder diskreditierende - Ansatz dient der eigenen Urteilsbildung, insbesondere auch der jüngeren Generation.

Prof. Dr. iur. et phil. Ulrich Lohmann MPH ist Professor für Sozialverwaltung und -recht.

Staats- und Rechtstheorie.- Menschenrechte.- Staatsrecht.- Zivil- und Familienrecht.- Arbeitsrecht.- Sozialrecht.- Strafrecht.- Rechtsschutz.

Die Staats- und Rechtsordnung der DDR ist in einer streitigen, oftmals ideologiebehafteten Diskussion. Der Band versammelt für juristisch und politisch Interessierte zeitgenössische bzw. rückschauende rechts- wie sozialwissenschaftlich fundierte Beiträge. Die Untersuchung und Darstellung der relevanten Rechtsbereiche folgt einer system-funktionalen Betrachtungsweise in Anwendung auf die DDR. Der zugrunde gelegte argumentativ-kritische - statt etwa apologetische oder diskreditierende - Ansatz dient der eigenen Urteilsbildung, insbesondere auch der jüngeren Generation.